Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 26. Oktober 2014 07:08 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Sommerzeit zu Ende - Uhren eine Stunde zurück Rätseln über Motiv des 14-jährigen Amokläufers Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Sommerzeit zu Ende - Uhren eine Stunde zurück Rätseln über Motiv des 14-jährigen Amokläufers
    Zuletzt aktualisiert: 16.03.2011 um 20:25 UhrKommentare

    Vermisste Zwillinge: Vater war im Auto allein unterwegs

    Ein Foto zeigt den 43-Jährigen bei einer Autobahnmautstelle ohne die beiden Kinder im Wagen. Zu diesem Zeitpunkt befand sich der Mann auf dem Rückweg von Korsika.

    Alessia (links) und ihre Schwester Livia

    Foto © ReutersAlessia (links) und ihre Schwester Livia

    Im Fall der vermissten Zwillinge aus St. Sulpice in der Schweiz ist am Mittwoch ein neues Foto aufgetaucht. Dieses zeigt den Vater der Mädchen allein in einem Wagen bei einer Autobahnzahlstelle in Capitou in der Nähe von Nizza.

    Das Bild soll gemäß der italienischen Nachrichtenagentur ansa am Mittwochabend in einer Sendung des italienischen TV-Senders Rai Tre gezeigt werden. Es beweise, dass der Vater ohne seine beiden Töchter unterwegs war, als er nach seinem Besuch auf Korsika und seiner Rückkehr aufs Festland in Richtung Italien weiterfuhr.

    Der 43-Jährige hatte die Zwillinge am 30. Jänner bei seiner von ihm getrennt lebenden Frau abgeholt und entführt. Anschließend fuhr er nach Frankreich. Am 3. Februar nahm sich der Vater in Italien das Leben. In seinem Abschiedsbrief behauptete der Mann, er habe die Kinder getötet. Ihre Leichen wurden bisher nicht gefunden, Mutter und Polizei hoffen daher, dass die Mädchen noch leben.


    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Bewölkt
      Graz
      min: 4° | max: 11°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Zwei Tote bei Schießerei an US-Schule

      Bei einem Amoklauf an einer US-Schule sind am Freitag zwei Menschen getö...Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      Explosion in Ludwigshafen 

      Explosion in Ludwigshafen

       


      Events & Tickets

      Gabriela Benesch ist Cavewoman Tipp

      Gabriela Benesch ist Cavewoman

      19.11.14 Graz


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!