Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 18. April 2014 05:08 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Zwei Erdbeben in der Steiermark Streit um Kim Jong Uns Frisur geht weiter Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Zwei Erdbeben in der Steiermark Streit um Kim Jong Uns Frisur geht weiter
    Zuletzt aktualisiert: 30.01.2011 um 15:58 UhrKommentare

    Rückfahrtickets der ÖBB wieder ein Monat gültig

    Foto © APA

    Die ÖBB haben nach Kritik einzelne Schritte ihrer Änderungen im Tarifsystem für den Personenverkehr endgültig zurückgenommen. Hin- und Rückfahrtickets bei Strecken über 100 Kilometer sind damit wieder ein Monat ab Ausstellung gültig, teilten die ÖBB am Sonntag in einer Aussendung mit. Bei den Automaten wird der Stadtgrenze-Button wieder eingeführt.

    Mit 13. Dezember 2010 war das System so abgeändert worden, dass die Rückfahrt bei den kombinierten Tickets auf ein Datum festgelegt werden musste. Der Stadtgrenze-Button wurde abgeschafft, wodurch Kunden den Ort händisch eingeben mussten.

    Beide Maßnahmen hatten zu erheblicher Kritik geführt, wodurch die ÖBB die datumsgebundene Gültigkeit für das Hin- und Rückfahrticket bis Ende Jänner aussetzte. Alle ausgestellten Tickets waren im Zuge einer Kulanzregelung ein Monat gültig und Strafen wurden rückerstattet. Der Stadtgrenze-Button wird in der Nacht auf 1. Februar auf die Automaten hochgeladen und ist dann sofort verwendbar. Die Wiedereinführung der einmonatigen Ticketgültigkeit dauert aus technischen Gründen länger und soll bis spätesten Ende Februar umgesetzt werden. Bis dahin gilt weiter die Kulanzregelung.

    Derzeit werde die Systematik des Ticketverkaufs sowie die Gültigkeitsdauer auf leichtere Verständlichkeit und Kundenfreundlichkeit geprüft, teilten die ÖBB mit. Bis zum Sommer soll es eine Gesamtüberarbeitung geben.

    Quelle: APA

    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Wolkig
      Graz
      min: 4° | max: 17°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Warum kam der Schinken in die Osterkorb?

      Ostern steht für viele, vor allem nach der langen Fastenzeit, für die he...Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      Massenkarambolage auf der A1 

      Massenkarambolage auf der A1

       






      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang