Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Juli 2014 15:39 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Zwei Drittel der Seebrücke von Eastbourne gerettet Frauenmord: Geht der Täter frei? Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Zwei Drittel der Seebrücke von Eastbourne gerettet Frauenmord: Geht der Täter frei?
    Zuletzt aktualisiert: 19.12.2010 um 12:25 UhrKommentare

    Betrüger ergaunerte mit Frachtaufträgen 450.000 Euro

    Ein äußerst ungewöhnlicher Betrug hat einem Unbekannten innerhalb eines einzigen Monats rund 450.000 Euro eingebracht. Der Mann hatte kurzerhand eine Spedition gegründet und bewarb sich um Aufträge. Allerdings wurden die Ladungen nie zugestellt, sondern in die Slowakei verschoben.

    Foto © APA

    Der Unbekannte hatte im August 2010 in Wien die Firma A.D.O. & M. Handels GesmbH, mit Sitz in der Maroltingergasse 100 in Wien-Ottakring gegründet. Beim Notariatsakt und den anschließenden Behördenwegen wies sich der Beschuldigte mit einem verfälschten slowakischen Reisepass aus. Auch die Bonitätsüberprüfungen bestand er mittels gefälschter Belege.

    Danach bot der Mann in einer Internet-Frachtenbörse internationale Speditionsarbeiten an und erhielt auch mehrere Zuschläge von Firmen. Nach Übernahme der Waren wie Computerzubehörteilen, Kupferwalzendraht, Bier und Fenster auf Lkw wurden die Ladungen aber nie zugestellt, sondern verschwanden auf Nimmerwiedersehen.

    In nur einem Monat richte der Kriminelle einen Schaden von mindestens 450.000 Euro an. Anschließend brach er seine Zelte in Wien ab. Mit Hilfe eines Lichtbildes hofft die Polizei, dem Gesuchten auf die Schliche zu kommen. Das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Nord, nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 01/31310-67800 entgegen.


    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Gewitter
      Graz
      min: 17° | max: 26°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Elfenbeinküste bereitet sich auf Ebola vor

      Über 670 Menschen sind bereits an Ebola gestorben - vor allem in Liberia...Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      Überschwemmungen nach Unwettern 

      Überschwemmungen nach Unwettern

       


      Events & Tickets

      Beckmann & Band live Tipp

      Beckmann & Band live

      04.12.14 Graz
      Tickets bestellen


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!