Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Oktober 2014 00:55 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Gasstreit vor seiner Beilegung Flucht von 19-Jähriger nach Tirol führte zu Festnahmen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Gasstreit vor seiner Beilegung Flucht von 19-Jähriger nach Tirol führte zu Festnahmen
    Zuletzt aktualisiert: 10.10.2009 um 08:16 UhrKommentare

    Elf Tote bei Absturz eines UNO-Flugzeugs in Haiti

    Die Maschine aus Uruguay sei am Freitag an der Grenze zur Dominikanischen Republik gegen einen Berg geprallt, sagte UNO-Sprecherin Michele Montas in New York.

    Seit 2004 sind die UNO-Truppen auf Haiti stationiert

    Foto © APSeit 2004 sind die UNO-Truppen auf Haiti stationiert

    Rettungsmannschaften berichteten, es habe keine Überlebenden gegeben.

    Soldatenan Bord

    Bei den elf Opfern handelt es sich neben der Besatzung um UNO-Soldaten aus Uruguay und Jordanien. Die Absturzstelle liegt im Bergland, etwa 30 Kilometer östlich von Puerto Principe. Die Bergungsmannschaften mussten zu Fuß durch das unwegsame Gelände zur Absturzstelle vordringen, fanden dort aber keine Überlebenden mehr. Die Maschine vom Typ CASA 212 sei auf einem routinemäßigen Überwachungsflug gewesen, sagte eine andere UNO-Sprecherin, Vannina Maestracci, in New York.

    Die UNO-Friedenstruppen auf Haiti (MINUSTAH) sorgen seit 2004, als Präsident Aristide gestürzt wurde, für Ruhe und Sicherheit in Haiti. Die Einheit setzt sich aus rund 7.000 Soldaten aus 18 Ländern zusammen.

    Quelle: APA

    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Sonnig Nebel
      Graz
      min: 3° | max: 11°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Asylwerberheim in Weitensfeld geplant

      In Weitensfeld ist im Gasthof Bärenwirt ein Asylwerberheim für 20 Person...Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      Bilder: Das Tor zur "Unterwelt" in Teotihuacan 

      Bilder: Das Tor zur "Unterwelt" in Teotihuacan

       


      Events & Tickets



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!