Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 21. April 2014 14:11 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Sherpas drohen mit Streik Italien hat nun seinen eigenen Tebartz-van Elst Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Sherpas drohen mit Streik Italien hat nun seinen eigenen Tebartz-van Elst
    Zuletzt aktualisiert: 11.04.2009 um 17:23 UhrKommentare

    Pensionistin stürzte aus Fenster: Tot

    Tragischer Unfall in Gmünd: Beim Aufhängen eines Blumentrogs verlor eine Frau das Gleichgewicht und stürzte aus dem dritten Stock: Tot.

    Eine 65-jährige Frau aus Gmünd versuchte am Samstagvormittag, einen Blumentrog vor dem Fenster ihrer Wohnung im dritten Stock anzubringen. Dabei verlor die Pensionistin das Gleichgewicht und stürzte rund zwölf Meter in die Tiefe. Sie dürfte Kreislaufprobleme bekommen haben.

    Verstorben. Die Verunglückte wurde bald darauf von ihrem Ehemann gefunden. Doch die Hilfe durch die alarmierten Rettungskräfte blieb erfolglos. Die Frau war tot. Als Todesursache wurde ein Schädelhirntrauma festgestellt.


    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Regenschauer
      Graz
      min: 9° | max: 16°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Schusswechsel in der Ostukraine

      Bei dem Gefecht seien drei Separatisten ums Leben gekommen und zwei der ...Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      "Urbi et Orbi" am Petersplatz 

      "Urbi et Orbi" am Petersplatz

       




      Events & Tickets

      Ches Smith & These Arches Tipp

      Ches Smith & These Arches

      22.04.14 Graz


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang