Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. Oktober 2014 08:49 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    "Gonzalo"-Schäden auf 400 Mio. Dollar geschätzt Mann nach Geldbörsenraub von Zeugen festgehalten Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel "Gonzalo"-Schäden auf 400 Mio. Dollar geschätzt Mann nach Geldbörsenraub von Zeugen festgehalten
    Zuletzt aktualisiert: 16.03.2009 um 17:15 UhrKommentare

    Discovery und Raumstation ISS bieten "Wettrennen"

    Die am Montag gestartete Raumfähre "Discovery" bietet an diesem Dienstag ein seltenes Himmelsspektakel.

    Traumstart nach wochenlanger Verzögerung

    Foto © APATraumstart nach wochenlanger Verzögerung

    Kurz vor 20.10 Uhr wird sie zusammen mit der Internationalen Raumstation ISS von Süd-West nach Süd-Ost minutenlang dahinziehen. Die beiden werden "wie UFOs wirken, die sich ein Wettrennen am Firmament liefern", sagte Hobbyastronom Werner Walter vom Centralen Erforschungsnetz außergewöhnlicher Himmelsphänomene (CENAP) am Montag in Mannheim. Ein ähnliches Spektakel sei im Sommer 2007 zu sehen gewesen, als die US- Weltraumfähre "Atlantis" die ISS verließ.

    Einsatz. Die US-Raumfähre "Discovery" ist - nach wochenlanger Verzögerung wegen technischer Probleme - seit Montagmorgen auf dem Weg zur Internationalen Raumstation ISS. Sie soll am Dienstagabend eine Wasseraufbereitungsanlage und einen weiteren Satz von Solarzellen- Flügeln abliefern.

    Quelle: APA

    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Regenschauer
      Graz
      min: 2° | max: 12°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Liebenfels: Forstschäden durch Orkan "Gonzales"

      Der Orkan "Gonzales" fegte über Kärnten und richtete zahlreiche Schäden ...Bewertet mit 4 Sternen

       

      Fotoserien

      Kanada: Schüsse im Parlament 

      Kanada: Schüsse im Parlament

       


      Events & Tickets

      Kernölamazonen & Band Tipp

      Kernölamazonen & Band

      24.10.14 Graz


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!