Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. Oktober 2014 05:05 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Anschlag auf Regierungsviertel Bankräuber floh in Wien mit Fahrrad - Festnahme Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Anschlag auf Regierungsviertel Bankräuber floh in Wien mit Fahrrad - Festnahme
    Zuletzt aktualisiert: 05.09.2008 um 18:40 Uhr

    Hotel-Einbrecher bestahlen schlafende Gäste

    Einbrecher stiegen in der Nacht auf Freitag in eine Fremdenpension und ein Hotel ein, um zu stehlen.

    Bisher unbekannte Täter stiegen in der Nacht auf Freitag in zwei Zimmer einer Fremdenpension sowie in zwei Zimmer eines Hotels in Drobollach ein und stahlen dort am Tisch abgelegte Brieftaschen sowie eine Digitalkamera und ein Handy.

    Die Zimmer waren unversperrt und teilweise sogar mit schlafenden Gästen belegt. Der Gesamtschaden beträgt rund 2000 Euro.


    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Regenschauer
      Graz
      min: 3° | max: 11°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Liebenfels: Forstschäden durch Orkan "Gonzales"

      Der Orkan "Gonzales" fegte über Kärnten und richtete zahlreiche Schäden ...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Fotoserien

      Kanada: Schüsse im Parlament 

      Kanada: Schüsse im Parlament

       


      Events & Tickets

      Roland Düringer Tipp

      Roland Düringer

      28.10.14 Bad Radkersburg
      Tickets bestellen


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!