Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. Oktober 2014 04:33 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Anschlag auf Regierungsviertel Bankräuber floh in Wien mit Fahrrad - Festnahme Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Anschlag auf Regierungsviertel Bankräuber floh in Wien mit Fahrrad - Festnahme
    Zuletzt aktualisiert: 11.08.2008 um 17:58 UhrKommentare

    Motorradunfall auf der Klippitztörl-Straße

    Steirischer Pensionist kam auf seinem Motorrad von der Straße ab und stieß gegen die Böschung. Mit Hubschrauber geborgen.

    Am Montag gegen 15.30 Uhr kam auf der Klippitztörl Landesstraße im Freilandgebiet von Lölling ein 61-jähriger Pensionist aus Admont mit seinem Motorrad in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß anschließend gegen die Böschung. Der Pensionist wurde bei dem Verkehrsunfall unbestimmten Grades verletzt und musste nach notärztlicher Erstversorgung vom Rettungshubschrauber "C11" in das Krankenhaus Friesach geflogen werden. Am Fahrzeug entstand schwerer Sachschaden.


    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Regenschauer
      Graz
      min: 2° | max: 12°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Liebenfels: Forstschäden durch Orkan "Gonzales"

      Der Orkan "Gonzales" fegte über Kärnten und richtete zahlreiche Schäden ...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Fotoserien

      Kanada: Schüsse im Parlament 

      Kanada: Schüsse im Parlament

       


      Events & Tickets

      Kernölamazonen & Band Tipp

      Kernölamazonen & Band

      24.10.14 Graz


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!