Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. April 2014 18:58 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Rätselraten um Linzer Fassadenkletterer Fährunglück vor Südkorea: 150 Todesopfer bestätigt Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Rätselraten um Linzer Fassadenkletterer Fährunglück vor Südkorea: 150 Todesopfer bestätigt
    Zuletzt aktualisiert: 30.07.2008 um 17:10 UhrKommentare

    Schwerer Mopedunfall in Ebenthal

    Schüler aus Grafenstein krachte in Pkw. Er selber und sein Beifahrer wurden auf das Auto geschleudert. Auch die Autofahrerin erheblich verletzt.

    Ein 16-jähriger Schüler aus Grafenstein prallte mit seinem Moped am Mittwochnachmittag in Ebenthal beim Einbiegen in eine Gemeindestraße gegen den Pkw einer 39-jährigen Hausfrau aus Tainach. Der Schüler und sein Mitfahrer, ein 15-jähriger Schüler aus Pubersdorf, wurden auf den Pkw geschleudert und verletzt. Auch die Hausfrau erlitt erhebliche Verletzungen. Die Rettung brachte alle Unfallbeteiligten in das LKH Klagenfurt. Beide Fahrzeuge sind schrottreif.


    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Bewölkt
      Graz
      min: 8° | max: 21°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Kartnig-Strafe deutlich reduziert

      15 Monate statt fünf Jahren heißt es für Hannes Kartnig. Vorerst. Teile ...Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      "Urbi et Orbi" am Petersplatz 

      "Urbi et Orbi" am Petersplatz

       




      Events & Tickets

      Stomp 2014 Tipp

      Stomp 2014

      03.07.14 Graz
      Tickets bestellen


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang