Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. November 2014 12:12 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Alkolenker schlitzte Reifen von Streifenwagen auf "Mama, lach doch wieder" Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Alkolenker schlitzte Reifen von Streifenwagen auf "Mama, lach doch wieder"
    Zuletzt aktualisiert: 04.07.2008 um 20:41 UhrKommentare

    Lkw erfasste Radfahrer

    78-jähriger Pensionist wurde ins UKH geflogen.

    Das Fahrrad am Unfallort

    Foto © SchusserDas Fahrrad am Unfallort

    Zu einem schweren Verkehrunfall kam es gestern Früh gegen 9.30 Uhr in Feldkirchen: Ein Pensionist stieß mit seinem Fahrrad mit einem Lastkraftwagen zusammen.

    Ins Krankenhaus geflogen. Auf der Turracher Bundesstraße war ein 25-jähriger Kraftfahrer aus Klagenfurt mit seinem Lkw unterwegs. Auf Höhe der Milesikreuzung, im Stadtgebiet von Feldkirchen, kam es dann zum Unglück. Er streifte mit dem Zugfahrzeug des Lasters einen 78-jährigen Pensionisten, der dort mit seinem Fahrrad unterwegs war. Der Pensionist kam mit seinem Fahrzeug dadurch zu Sturz. Er zog sich beim Unfall Verletzungen unbestimmtes Grades zu. Nach der durchgeführten Erstversorgung durch die Mitarbeiter des Roten Kreuzes Feldkirchen wurde der Verletzte mit dem angeforderten Rettungshubschrauber C 11 ins Unfallkrankenhaus der Landeshauptstadt Klagenfurt gebracht.


    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Wolkig Nebel
      Graz
      min: 0° | max: 15°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Feuer bei Radio France

      Aus einem öffentlich-rechtlichen Gebäudekomplex, das derzeit asbestsanie...Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      Privates Raumschiff Spaceship Two abgestürzt 

      Privates Raumschiff Spaceship Two abgestürzt

       


      Events & Tickets

      Hons Petutschnig Tipp

      Hons Petutschnig

      07.11.14 Spielberg
      Tickets bestellen


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!