Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 02. September 2014 19:38 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Ärzte ohne Grenzen schlagen wegen Ebola Alarm Cobra-Einsatz: "Aus Fehlern gelernt" Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Ärzte ohne Grenzen schlagen wegen Ebola Alarm Cobra-Einsatz: "Aus Fehlern gelernt"
    Zuletzt aktualisiert: 29.06.2008 um 18:47 UhrKommentare

    Schwerer Motorradunfall auf Packer Bundesstraße

    Mit dem Motorrad verbremste sich ein 44-jähriger auf der Packer Bundesstraße. Lenker und Beifahrerin schwer verletzt.

    Ein 44-jähriger Schlosser aus Spielberg in der Steiermark verbremste sich am Sonntagnachmittag mit seinem Motorrad auf der Packer Bundes-straße in St. Andrä im Lavanttal.

    Schwer verletzt. Das Motorrad kam dadurch zu Sturz. Er und eine Mitfahrerin, ein 29-jährige Kellnerin aus Zeltweg erlitten schwere Verletzungen. Die Rettung brachte beide in das LKH Wolfsberg.


    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Regen
      Graz
      min: 14° | max: 16°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Baum fiel auf Stromleitung und Straße

      In der Grazer Ragnitzstraße fiel am Dienstag Nachmittag ein Baum auf ein...Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      Zweiter Weltkrieg: Gedenkfeiern in Polen 

      Zweiter Weltkrieg: Gedenkfeiern in Polen

       


      Events & Tickets

      The Dublin Legends Tipp

      The Dublin Legends

      09.09.14 Graz


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!