Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 03. September 2014 06:45 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    48 Syrer illegal nach Tirol eingereist Kaninchen in Spanien für Pelze gequält Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel 48 Syrer illegal nach Tirol eingereist Kaninchen in Spanien für Pelze gequält
    Zuletzt aktualisiert: 04.06.2008 um 16:44 UhrKommentare

    Lkw war unversperrt abgestellt worden: 1800 Euro gestohlen

    Diebstahl einer Geldbörse in Gallizien: Aus dem unversperrten Lkw eines Mannes wurden rund 1800 Euro entwendet.

    Bisher unbekannte Täter stahlen in der Nacht auf Dienstag in Gallizien aus dem Lkw eines 44-jährigen Selbständigen eine Geldtasche samt Bargeld in Höhe von 1800 Euro, verschiedene Dokumente, zwei Bankomatkarten und diverse weitere Karten. Der Gesamtschaden beträgt rund 2000 Euro. Der Lastkraftwagen war vor dem Wohnhaus des Geschädigten unversperrt abgestellt worden.


    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Regenschauer
      Graz
      min: 13° | max: 21°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Baum fiel auf Stromleitung und Straße

      In der Grazer Ragnitzstraße fiel am Dienstag Nachmittag ein Baum auf ein...Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      Zweiter Weltkrieg: Gedenkfeiern in Polen 

      Zweiter Weltkrieg: Gedenkfeiern in Polen

       




      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!