Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 02. September 2014 19:31 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Missbrauchsskandal: Weitere Opfer melden sich Cobra-Einsatz: "Aus Fehlern gelernt" Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Chronik Nächster Artikel Missbrauchsskandal: Weitere Opfer melden sich Cobra-Einsatz: "Aus Fehlern gelernt"
    Zuletzt aktualisiert: 08.04.2008 um 07:48 Uhr

    Treibstoffdiebstahl: Auf frischer Tat ertappt

    Die Polizei ertappte Montagabend einen Treibstoffdieb in Bad St. Leonhard auf frischer Tat. Der Mann war gerade dabei ungefähr 30 bis 40 Liter Diesel von einem Lkw abzuzapfen.

    Beamte der Sektorstreife Bad St. Leonhard konnten am Montag gegen 21:20 Uhr in Bad St. Leonhard einen Dieb auf frischer Tat ertappen.

    Auf frischer Tat. Der 38-jährige, derzeit beschäftigungslose Kraftfahrer aus St. Andrä/Lav. war gerade dabei Treibstoff aus einem geparkten Lkw abzuzapfen.

    Angezeigt. Der Verdächtige saugte ungefähr 30 bis 40 Liter Diesel aus dem Tank des Lkw ab. Er wird der Staatsanwaltschaft angezeigt.


    Mehr Chronik

    Mehr aus dem Web

      Steiermark > Graz

      Regen
      Graz
      min: 14° | max: 16°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Baum fiel auf Stromleitung und Straße

      In der Grazer Ragnitzstraße fiel am Dienstag Nachmittag ein Baum auf ein...Noch nicht bewertet

       

      Fotoserien

      Zweiter Weltkrieg: Gedenkfeiern in Polen 

      Zweiter Weltkrieg: Gedenkfeiern in Polen

       


      Events & Tickets

      The Dublin Legends Tipp

      The Dublin Legends

      09.09.14 Graz


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!