Landtagswahlen

Ein Zeitfenster 2017

 

2018 wird in Kärnten gewählt, am 25. Feber oder am 4. März. Diese Zeitvorgabe für die Landtagswahl hat sich der Parteivorstand der Kärntner SPÖ als eine Art Selbstverpflichtung auferlegt. Alles andere als dieses selbstverständliche Durchdienen der Fünf-Jahres-Periode wäre taktische Arbeitszeitverkürzung der Dreierkoalition gewesen.

Weil 2018 auch Niederösterreich, Salzburg und Tirol turnusmäßig wählen, wird es ein wichtiges Wahljahr. Ob die Bundesregierung ebenfalls bis 2018 durchhält, wagt man indes nicht zu wetten.

Kärnten hat im Land selbst jedenfalls 2017 ein wahlfreies Zeitfenster. Jedoch nicht für Dauerwahlkampf mit Blick auf die Zahltage für Bund und Land, sondern um Kärnten nach der Haftungsbefreiung bei der Heta auf die Zukunft auszurichten. Schuldenabbau und Umsetzung von Reformvorgaben gehen zu langsam, warnt der Chef des Landesrechnungshofes. Da heißt es, 2017 intensiv zu nutzen.

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.