Herzig Die tierischen Lieblinge unserer Leser

Die schönsten, liebsten und lustigsten Tierfotos unserer Leser zum Durchklicken: viel Vergnügen!

Kleine Bäuerin

Barbara ist 14 Monate alt und liebt alle Tiere. Besonders gerne füttert sie ihre Lieblinge, die Hühner.

LR Christine Röck aus St. Peter am Ottersbach

Kecke Dame

Gar nicht scheu ist die Schafdame jedes Mal, wenn unsere Leser zum Baden an ihren Teich kommen. Sie läuft ihnen erfreut entgegen und lässt sich sogar "behüten".

LR Caro Guttner aus Oberdrauburg

Drei Ausreißer

Die drei Hochlandrinder vom Ochnerbauer begaben sich heimlich auf Wanderschaft. Nach langem Suchen wurden die drei Ausreißer in der Nähe der Stoanaalm wieder gefunden.

LR Gerhard Breidler aus Kindberg

Perfekt abgestimmt

Kürzlich gelang unserer Leserin dieser süße Schnappschuss! Und noch dazu farblich so toll abgestimmt.

LR Ursula Mullitzer aus Matrei

Scheues Wild

Seltener Besuch heute Morgen im Garten unseres Lesers!

LR Günter Lichtner aus Wildon

Frisch geschlüpft

Dieses Küken ist gerade mal eine Stunde auf dieser Welt. Martin durfte es kurz für ein Foto auf seine Hand nehmen; danach durfte es gleich wieder unter Mutters warme Federn schlüpfen.

LR Caro Guttner aus Oberdrauburg

Ist die Luft rein?

Gott sei Dank - nur ein Hobbyfotograf! Von ihmd roht keine Gefahr.

LR Gernold Flaschberger aus Leifling

Das große Krabbeln

Die Gartenkreuzspinnen schwärmen aus.

Johanna Huber aus St. Ulrich im Greith

Erster Flugversuch

Bei ihrem ersten Ausflug landeten diese beiden Jungvögel auf der Liege unserer Leserin.

LR Caro Guttner aus Oberdrauburg

Ganz schön flauschig

Bereits der vierte Waldkauz, den unser Leser in Pflege genommen hat. Der Kleine vom Vorjahr wurde bereits vor einigen Wochen erfolgreich freigelassen.

LR Josef Kleinhappel aus Gleisdorf

Joger in der Blumenwiese

Auch Kater Joger hält sein Näschen gern an die hübschen Blumen - die Margeriten riechen allerdings etwas streng.

LR Franz Binder aus Gleisdorf

Voll Blütenstaub

Diese Biene dürfte ganz schön fleißig gewesen sein. Als unser Leser sie vor die Linse bekam, war sie mit Blütenstaub überzogen.

LR Walter Hochfellner aus Großlobming

Mit Mama auf Erkundungstour

Es ist Frühling und der Nachwuchs hat sich bei der Wildentenfamilie eingestellt. Die Entenmama schwimmt mit ihren Nachwuchs auf dem Wundschuher See und zeigt ihnen wie groß der See ist.

LR Johann Högler aus Wundschuh

Freiheit pur

Genau über seinem Haus stand der Turmfalke in der Luft still - perfekt für ein Foto, berichtet unser Leser.

LR Josef Kleinhappel aus Gleisdorf

Frühlingsgefühle

Zwei, die sich lieb haben, entdeckte unsere Leserreporterin Ingrid Fatzi.

LR Ingrid Fatzi aus Nötsch

Kecker Gast

Gar nicht scheu sind die Eichhörnchen, die man im Garten unserer Leserin antrifft.

LR Gerlinde Privschek aus Miesenbach

Huuunger!

"Wann kommt endlich Nachschub?", scheinen sich die hungrigen Amselkinder im Fliederbusch zu fragen.

LR Brigitte Trampitsch

Prachtvolle Erscheinung

Sommerfit: Das Winterfell des Hirsches wird bereits immer weniger und sein Bast ist voll im Wachstum.

LR Ilse Dissauer aus Kapfenberg

Gut gelandet

Der erste Flugversuch dieser kleinen Meise aus dem Nistkästchen endete direkt auf dem Zeigefinger unseres Lesers.

LR Manuel Weichselbraun aus Kals

Müüüüde!

Kein Wunder, dass man zwischendurch ein Nickerchen braucht - das Watscheln durch das hohe Gras ist ganz schön anstrengend!

LR Brigitte Katzensteiner aus Großreifling

Hoch im Baum

In Katzendorf in Gnas begeistern derzeit zwei jungen Käuzchen. Sie sitzen auf einem Ast gemütlich in der Sonne.

LR Bernhard Hödl

Unverhoffte Begegnung

Beim Sporteln auf dem Kreuzbergl liefen die beiden Wildschweine grunzend auf unseren Leser zu. Nach einem schnellen Foto flüchtete er ins Gelände und die Schweine trabten weiter Richtung Waldwirt.

LR Norbert Seidl aus Klagenfurt

Wahre Liebe

Vanessa und Nadine haben schon vor Jahren die Leidenschaft für Pferde entdeckt und so verbringen sie jede freie Minute mit ihrem Liebling.

LR Johanna Huber aus St. Ulrich im Greith

Portät in Blau

In Graz-Eggenberg kam unserem Leser dieser wunderschöne Pfau so nahe, dass er diese schöne Porträtaufnahme machen konnte.

LR Roman Schlauer aus Graz

Maunzi spielt Verstecken

Das Gras ist nach den Regenfällen hoch genug.

LR Franz-Herbert Kaufmann aus Graz

Sooo kuschelig!

Nach dem Herumtollen in der Frühlingssonne machten Anna und Kuh Grully ein Schläfchen auf der grünen Wiese und genossen es sichtlich!

LR Franz Zächling aus Mitterdorf

Unzufrieden mit der Gesamtsituation

"Es reicht! Zuerst Schnee und jetzt Regen, das ist mir einfach zu viel Wasser von oben und unten."

LR Brigitte Katzensteiner aus Großreifling

Aus dem Nest gefallen

Ein Pflegefall ist dieser junge Stieglitz, als einziger Überlebender von vier Jungen, nachdem der Sturm das Nest vom Baum gefegt hat.

LR Josef Kleinhappel aus Gleisdorf

Lasst euch nicht so lange bitte

Wer spielt mit mir? Frauerl oder Herrli ?

Rosi Loder aus Lohnberg

Ungewöhnliche Topfpflanze

Schön warm wird es im Blumentopf, sobald sich ein paar Sonnenstrahlen zeigen.

LR Angelika Präsent aus Seiersberg

Wetterfrosch

Bevor das Wetter umschlug, zeigte sich dieser Frosch ganz zutraulich - vielleicht ein Wetterfrosch?

LR Karl-Heinz Schimana

Braver Hund

Fast schon überkorrektes Hundeverhalten beobachtete unsere Leserin am Spielplatz in Feistritz.

Juhu, was für ein Spaß!

Der zwölf Wochen alte Husky-Welpen Enya genießt sichtlich seinen ersten Lauf durch eine Frühlingswiese.

LR Rainer Frankl aus Krieglach

Überbrückungshilfe

Bei diesen tiefen Temperaturen sind auch die Singvögel froh über eine kurzzeitige Überbrückungshilfe in Form von Sonnenblumenkernen - so wie dieser Gimpel.

LR Josef Leitner aus Großlobming

Schneehuhn Trudl

"Schneit's im April, sitzt sogar unsere Trudl still," Leserin Brigitte Katzensteiner lieferte den Reim gleich mit.

LR Brigitte Katzensteiner

Gleich zehn Stück

Zwei Mal Drillinge und zwei Mal Zwillinge: Bei so vielen kleinen Lämmchen muss mit Fläschchen ausgeholfen werden. Danach genießen sie ein Bad in der Sonne.

LR Oslinde Pfundner

Besonderer Besuch

Waldrappen sieht man höchst selten: Hier machen sie ihren jährlichen Zwischenstopp in Greifenburg, bevor sie nach Kuchl weiterfliegen, wie unsere Leserin zu berichten weiß.

LR Caro Guttner aus Oberdrauburg

Simba im Apfelbaum

Der kleine Stubentiger liebt es, im blühenden Apfelbaum herumzuklettern.

LR Mag. Bettina Korb aus St. Nikolai im Sausal

Wer bist denn du?

So ein Wiedhopf ist vielleicht manchen aus dem Lied "Die Vogelhochzeit" bekannt - sehen tut man ihn aber eher selten.

LR Sepp Tscharre

Wer guckt denn da?

Wenn man frühmorgens über den Jägersteig auf den Dobratsch geht, kann man mit ein bisschen Glück auf ein paar Gämsen treffen.

LR Georg Wastl aus Villach

Katz und Maus

"Na gut, dann verschone ich dich halt" - dieser Schnappschuss gelang unserem Leser-Reporter, nachdem seine Katze ein Mäuschen gefangen hatte. Es sieht so aus, als ob sie sich gut unterhalten.

LR Johann Winter aus Thalheim

Genießerin

Fellnase Sina freut sich über die wärmende Frühlingssonne.

LR Erich Angermann aus Klagenfurt

Auf der Suche

Sucht das Fichtenkreuzschnabel-Männchen nur Fichtensamen oder schon das passende Weibchen?

LR Hans Beren

Tirili, tirila, der Lenz ist da!

Inmitten der blühenden Frühlingsknotenblumen genießt das schüchterne Rotkehlchen den Sonnenschein im südoststeirischen Paurach.

LR Viktor Knittelfelder aus Paurach

Feuersalamander

Aus der Winterstarre erwacht, erfreut sich das schöne Tier an  jedem Sonnenstrahl.

LR Heike Huber aus Landskron

Kleiner Genießer

Ein Nickerchen in der Sonne ist doch etwas Herrliches!

LR Karl Zettelbauer aus Wollsdorferegg

Neugieriges Lama

Kommt er jetzt oder nicht - der Frühling? Das Lama lebt in einer Mostschenke in Ratschendorf und behält gern den Überblick.

LR Stefanie Hanny aus Eichfeld

Er hat die Haare schön

Die Ähnlichkeit mit einem weltberühmten Politiker ist nicht zu übersehen.

LR Thomas Goldberger aus Graz

Katzenwäsche

Unser Leser schreibt: "Wir haben 11 Stubentiger (bis auf eine alle kastriert), die sich auf unserem kleinen Bauernhof austoben können. Sie sind unsere Kinder und wir pflegen und hegen sie."

LR Hans Weber aus Feldbach

Gruppenbild mit "Spiegeln"

Auch ein schöner Rücken kann entzücken! Bei einem Spaziergang auf den Gaisberg bei Friesach drückte unsere Leserin schnell auf den Auslöser.

LR Erika Pogatschnig

Hurra, es sind Drillinge!

Über diese Premiere freut sich nicht nur die sichtlich stolze Mama, sondern auch Familie Lammegger.

LR Helga Lammegger aus Fresach

Kater Raffi auf der Jagd

Mäuse, nehmt euch in Acht!

LR Karin Schauer

Rest'lessen

Jeden Morgen, pünktlich um 6 Uhr 30, kommt der kleine Nager zum Vogelhaus und holt sich die Sonnenblumenkerne, die die Vögel am Vortag fallen gelassen haben.

LR Norbert Konrad aus St. Margarethen/Raab

Frühling genießen

Auch Terrier Santos Feloh genießt den Frühling und hat in einem Waldstück in Frauental Krokusse aufgestöbert.

LR Erwin Roth aus Deutschlandsberg

Frühstücksgast

Früh am Morgen hat sich dieser Specht am "Vogel-Buffet" unseres Leser-Reporters bedient.

LR Karl Zettelbauer

Hauskatze oder Wildkatze?

Hauskatze oder doch Wildkatze? Was der Frühling mit einer Hauskatze macht, zeigt uns unsere Leser-Reporterin aus Feistritz/Drau.

LR Waltraud Jechtl

Ein edler Schwan

Würdevoll schwimmt der Schwan durch den Stausee in Gralla.

LR Margit Schadler aus Wildon

Frühlingsspaziergang

Die milden Temperaturen laden geradezu zum Flanieren entlang des Stausees in Gralla ein.

LR Margit Schadler aus Wildon

Musikliebende Katze

Wer sagt, dass nicht  auch Katzen gerne entspannende Musik anhören, vor allem wenn es draußen noch recht ungemütlich ist...? ;-)

LR Adelheid Löw aus Gratwein-Straßengel

Keine Vogelgrippe

Unsere Leserin hat eine große Schar Gänse, Enten und Schwäne am Stausee von Gralla entdeckt - allesamt gesund, wie sie erfreut berichtet.

LR Margit Schadler aus Wildon

Frisch - saftig - steirisch

"Meine Wacholderdrossel frisst nur steirische Äpfel", berichtet unser Leser Karl Zettelbauer. Na dann, wohl bekomm's!

LR Karl Zettelbauer aus Wollsdorferegg

Gemütliches Platzerl

Die Katze unseres Lesers hat sich ein Platzerl auf dem Sessel gesucht. Das linke Pratzerl diente dabei als Stütze für den Kopf.

LR Leopold Hainzmann

Gina genießt das Kaiserwetter

Bei einer Schneeschuhwanderung von der Kaiserau zur Oberst-Klinke-Hütte bei Admont machte unser Leser-Reporter mit seiner Hündin eine kurze Rast. Gina genoss die Pause sichtlich.

LR Helmut Stangl aus Palfau

Ein schönes Hörnchenhaus

Ein Vogelhäuschen? Oder doch ein Hörnchenhaus? "Auch ich habe Hunger“, denkt sich das Eichhörnchen und fackelt nicht lange!

LR Gerd Graf aus St. Erhard

Die Kleine Zeitung, bitteschön

Aber zuerst muss mein Frauerl mit mir spielen, wenn sie die Zeitung lesen möchte!

LR Margrit Pernull aus Hermagor

Unschuldsblick

"Lynx" heißt das Kätzchen von Franziska Stampfer, die uns dieses Foto am "Liebe-dein-Haustier-Tag", am 21. Februar, geschickt hat.

LR Franziska Stampfer

Aug in Aug mit Reineke Fuchs

Ganz gelassen reagierte dieser Fuchs, als er unserem Leser-Reporter im Vorderberger Moos begegnete.

LR Manuel Jury aus Vorderberg

Mmmh, das schmeckt!

Rotwildfütterung in der Sölk. Unser Leser stellte sich als stiller Beobachter die Frage, wer wohl zuerst am Futtertrog sein darf.

Leser-Reporter Gerald Rainer aus Gröbming

Das große Flattern

Bei strengem Frost freuen sich die Enten an der Drau über  das zusätzliche Futter.

 

LR Friedrich Insupp aus Treffen

Nutria mit Igelfrisur

So klein aber bereits ein Star in Gleisdorf: Unser Leser hat den weißen Nutria in der Raab gesichtet.

LR Josef Kleinhappel aus Gleisdorf

Frühstücksgäste

Jeden Morgen finden sich die Samtpfötchen auf der Terrasse unserer Leserin ein und stellen sich um Futter an.

LR Waltraud Jechtl aus Feistritz/Drau

Es ist angerichtet

Hungrige Schwanzmeisen waren in diesem Winter scharenweise zu Gast im Garten unserer Leserreporterin!

 

LR Gerti Scharler aus St. Stefan im Rosental

Sima und der Frühling

Berner Sennenhündin Sima findet die Krokuswiese ganz bezaubernd.

LR Beate Unger

Wintergrüße von der Karlspitze

So frostig die Temperaturen bei seinem Ausflug auf die steirische Karlspitze waren, so wunderschön gestaltete sich die Winterstimmung, die unser Leser Manuel Schiefer mit seiner Huskydame Chinook genoss.

LR Manuel Schiefer aus Wörschach

Besuch vom Buntspecht

Täglich erfreut sich unser Leser am Anblick seines gefiederten Freundes auf dem Nussbaum.

Kuschelzeit

Timmy und Luna vom Kolienzhof in Keutschach sind einander sehr zugetan.

LR Susanne Appl aus Keutschach

Ausflug bei Traumwetter

Man muss kein Pudel sein, um sich pudelwohl zu fühlen - wie Luna und Mara, die hier in Richtung Dobratsch unterwegs sind.

LR Evelyn Grafenauer

Gipfelstürmer

Pauli hat sein Herrchen kürzlich bei einer Skitour auf den Zeiritzkampel begleitet.

LR Hannes König

Einfach nur das Leben genießen

Katze Lilli liebt die Sonne und war froh, dass es endlich wieder warm und trocken war. Die Freude war wohl nur von kurzer Dauer, aber dafür mit doppeltem Genuss.

 

LR Elfriede Schweighofer aus Mürzsteg

Rasieren ist überflüssig

Zum Wiehern: Bei der Kälte gefrieren einem sogar die Barthaare.

 

LR Brigitte Katzensteiner aus Großreifling
1/80

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.