Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 19. September 2014 07:54 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
     
    Ebola: Gefahr für den Weltfrieden Verzweifelte Suche nach neuen Strategien Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Wellness & Gesundheit Nächster Artikel Ebola: Gefahr für den Weltfrieden Verzweifelte Suche nach neuen Strategien
    Zuletzt aktualisiert: 24.10.2012 um 06:53 UhrKommentare

    Landeshauptleute beraten Gesundheitsreform

    Aus Sicht der Bundesländer steht für die Gesundheitsreform ein Beitrag von 2,058 Milliarden Euro zur Verfügung. Damit seien 60 Prozent des avisierten Kostendämpfungszieles von 3,43 Milliarden Euro gedeckt, 40 Prozent entfielen auf die Sozialversicherungen.

    Foto © APA

    Die Landeshauptleute beraten am Mittwoch bei ihrer turnusmäßigen Konferenz in Tirol neuerlich über die Gesundheitsreform. Unter Vorsitz von Tirols Landeschef Günther Platter (V) soll eine sogenannte "15a-Vereinbarung" mit dem Bund vorbereitet werden. Am Beginn der Tagung machen die Landeschefs einen Ausflug auf die 2.962 Meter Hohe Zugspitze im Grenzgebiet Tirols zu Bayern.

    Aus Sicht der Bundesländer steht für die Gesundheitsreform ein Beitrag von 2,058 Milliarden Euro zur Verfügung. Damit seien 60 Prozent des avisierten Kostendämpfungszieles von 3,43 Milliarden Euro gedeckt, 40 Prozent entfielen auf die Sozialversicherungen. Sollte am Mittwoch unter den Ländern keine Einigung erzielt werden können, wurde von Tiroler Seite zuletzt eine außerordentliche Sitzung Ende des Jahres nicht ausgeschlossen.

    Quelle: APA

    Mehr Wellness & Gesundheit

    Mehr aus dem Web

      Pollen in der Luft

      Fotolia: doris oberfrank-list




      Thermen-Genuss

       

      KLEINE.tv

      Umfrage: Eltern sagen "Ja" zu Verbot

      Die Stadt Graz plant ein Rauch- und Alkoholverbot auf Grazer Spielplätze...Bewertet mit 3 Sternen

       

      Gesundheits-Newsletter

      Tipps für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden!

       

      Übergewicht?

      Pixelio/chocolat01

      Vorträge, Seminare, Termine

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!