Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. Juli 2014 13:54 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
     
    Angst vor Spinnen morgens besser behandelbar Die geheimen Spitalspläne Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Wellness & Gesundheit Nächster Artikel Angst vor Spinnen morgens besser behandelbar Die geheimen Spitalspläne
    Zuletzt aktualisiert: 06.02.2009 um 14:01 UhrKommentare

    Ingwer und Kren gegen Erkältungen

    Als Tee und mit Honig: Hausmittel als erste Hilfe gegen Schnupfen und Co.

    Tee mit Honig gegen Erkältung

    Foto © Pixelio/darkstarkillerTee mit Honig gegen Erkältung

    Die Aromen in Ingwer und Kren helfen gegen Erkältungen. So machten sich die leicht betäubend wirkenden Scharfstoffe des Ingwers bei Halsschmerzen wohltuend bemerkbar. Darauf wies die "Neue Apotheken Illustrierte" hin. Für einen entsprechenden Tee müsse einfach frischer Ingwer in dünne Scheiben geschnitten und mit kochendem Wasser übergossen werden.

    Gut fürs Immunsystem. Im Kren steckten Senföle, die nachweislich gegen Bakterien, Pilze und Viren wirkten, die zum Beispiel Atemwegs- und Harnwegsinfekte verursachen könnten. Auch seien die scharfen Öle in der Lage, das Immunsystem zu stimulieren, schreibt das Blatt.

    Kren mit Honig. Bei Erkältungen hilft dieses Hausmittel: Ein etwa drei Zentimeter großes Stück frische Krenwurzel waschen, schälen und fein reiben, in ein fest schließendes Glas geben, mit Honig bedecken und einige Stunden ziehen lassen. Den Honig teelöffelweise morgens und abends einnehmen.


    Mehr Wellness & Gesundheit

    Mehr aus dem Web

      Pollen in der Luft

      Fotolia: doris oberfrank-list




      Thermen-Genuss

       

      KLEINE.tv

      Schnelle Hilfe bei Badeunfällen

      Vor allem bei Kindern kommt es beim Baden immer wieder zu gefährlichen S...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Gesundheits-Newsletter

      Tipps für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden!

       

      Übergewicht?

      Pixelio/chocolat01

      Vorträge, Seminare, Termine

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!