Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Oktober 2014 18:59 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Reise
     
    Es pulsiert auf der Piazza in Trient Verhexte Zauberin Patagonien Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Reise Nächster Artikel Es pulsiert auf der Piazza in Trient Verhexte Zauberin Patagonien
    Zuletzt aktualisiert: 12.01.2013 um 17:43 UhrKommentare

    Außenministerium empfiehlt Österreicher Ausreise aus Mali

    Karawane in der Nähe von Timbuktu, Mali

    Foto © APKarawane in der Nähe von Timbuktu, Mali

    Angesichts von Kämpfen französischer Truppen mit Islamisten in Mali empfiehlt das Außenministerium in Wien allen in dem westafrikanischen Land befindlichen Österreichern die Ausreise. Die österreichische Botschaft in Dakar sowie das rund um die Uhr besetzte Bürgerservice des Außenministeriums stünden für Anfragen jederzeit zur Verfügung, heißt es in einer Aussendung am Samstag. Die Behörden verweisen auch auf die bestehende Reisewarnung für das Land.


    Mehr Reise

    Mehr aus dem Web

      Reiseangebote

      Angebote suchen:

       


      Reise-Newsletter

      Länder, Städte, Inselträume: Infos fürs Fernweh per E-Mail!

       

      Leserreisen

      zur Leserreise


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!