Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. Oktober 2014 12:24 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Reise
     
    Drittgrößtes Kreuzfahrtschiff in Hamburg angekommen Neuer Wiener Hauptbahnhof eröffnet Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Reise Nächster Artikel Drittgrößtes Kreuzfahrtschiff in Hamburg angekommen Neuer Wiener Hauptbahnhof eröffnet
    Zuletzt aktualisiert: 25.12.2012 um 18:52 UhrKommentare

    Jahreswechsel in großer Abendrobe in der Hofburg

    Zeit zum Tanzen: Die Wiener Hofburg bittet zu "Le Grand Bal" und sucht noch Debütanten.

    Wiener Hofburg

    Foto © Fotolia / babsi_wWiener Hofburg

    Wer zu Silvester noch nichts vor und Lust auf große Abendrobe hat, könnte damit Spaß haben: Die Wiener Hofburg veranstaltet zum ersten Mal "Le Grand Bal", eine rauschende Ballnacht, an der bereits seit zwei Jahren getüftelt wird. Hofburg-Direktorin Renate Danler setzt damit nun nach 40 Jahren Kaiserball neue Akzente - von Walzer bis Jazz werden damit neue Töne angestimmt.

    Neben Galadinner, schicken Bars und Silvesterbuffet kreieren "Capaloca" die "Happy New Year Cocktails" - vom "Black and White Daiquiri" bis zum "Black Night und White Night Drink". Spätentschlossene können sich auch noch zum Casting für das Jungdamen- und Jungherrenkomitee anmelden, um als Debütantin oder Debütant die Eröffnung aktiv mitzugestalten. Voraussetzung sind gute Linkswalzerkenntnisse, man muss zwischen 17 und 34 sein und hat - so man es schafft - drei Proben im Vorfeld.

    Gästekarten sind noch erhältlich. Tipp für Kurzentschlossene: Late Arrival Ticket mit Tischplatzreservierung bei Ballorganisatorin Sabrina Weber unter legrandbal@hofburg.com.


    Mehr Reise

    Mehr aus dem Web

      Reiseangebote

      Angebote suchen:

       


      Reise-Newsletter

      Länder, Städte, Inselträume: Infos fürs Fernweh per E-Mail!

       

      Leserreisen

      zur Leserreise


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!