Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 27. August 2014 23:10 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Reise
     
    Keine Entwarnung für Reisende Bures plant Anlaufstelle für Reisebeschwerden Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Reise Nächster Artikel Keine Entwarnung für Reisende Bures plant Anlaufstelle für Reisebeschwerden
    Zuletzt aktualisiert: 08.11.2012 um 14:09 UhrKommentare

    Autofahren im Winter bei Nachbarn

    Andere Länder, andere Sitten. Das gilt auch für die Winterreifenpflicht in den Nachbarländer.

    Foto © Fotolia / Malena und Philipp K

    Andere Länder, andere Sitten. Das gilt zwar als Binsenweisheit, hat aber für Autofahrer, die in unseren Nachbarländern unterwegs sind, eine große Bedeutung. Während sich heimische Kraftfahrer an die wetterabhängige Winterreifenpflicht ab 1. November langsam gewöhnen, muss man sich auf Reisen vorher gut informieren, vor allem weil fast jedes andere Land diesbezüglich sein eigenes Süppchen kocht.

    In Deutschland, der Slowakei und Tschechien ist es noch relativ einfach: Dort gilt laut ÖAMTC in den Wintermonaten wie bei uns eine situative Winterreifenpflicht. In Tschechien müssen aber auch Winterreifen aufgezogen werden, wenn die Temperatur unter vier Grad fällt. Die Verwendung von Ketten ist in der Slowakei nur erlaubt, wenn die Straße schnee- und eisbedeckt ist. Spikes sind in allen drei Ländern verboten; mit Ausnahme der Strecke übers Kleine Deutsche Eck zwischen Bad Reichenhall und Lofer.

    Die Schweizer sind liberal. Es gibt keine generelle Winterreifenpflicht, wer sich mit Sommerreifen etwas zuschulden kommen lässt, wird aber höher bestraft.

    In Slowenien gilt die Winterreifenpflicht von 15. November bis 15. März, bei winterlichen Straßenbedingungen auch außerhalb dieses Zeitraumes. Es ist auch möglich, Sommerreifen mit Schneeketten zu verwenden. Für beide Varianten gilt eine Mindestprofiltiefe von drei Millimetern. Spikes sind nicht erlaubt.

    Auch in Italien und Ungarn gibt's keine generelle Winterreifenpflicht. Es ist jedoch in beiden Ländern möglich, dass Winterreifen kurzfristig durch eine entsprechende Beschilderung vorgeschrieben werden.


    Mehr Reise

    Mehr aus dem Web

      Reiseangebote

      Angebote suchen:

       


      Reise-Newsletter

      Länder, Städte, Inselträume: Infos fürs Fernweh per E-Mail!

       

      Leserreisen

      zur Leserreise


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!