14 ° C
Graz

Zoo Hannover

Kegelrobbe Kate küsste Brillenpinguin William

Tierischer Flirt im Zoo Hannover: Die Kegelrobbe Kate hat kurz vor der royalen Hochzeit in Großbritannien Brillenpinguin William geküsst. Das Wedding-Fieber ist also ansteckend und hat bereits auf Tiere übergegriffen.

© APA
 

"Wären die zwei Pflegerinnen nicht dabei gewesen, hätte William nach dem Kuss aber nicht lange überlebt", sagte eine Sprecherin des Zoos am Donnerstag. "Robben sind schließlich Raubtiere, und Kate findet William sicher sehr lecker."

Robbe und Pinguin sind nach Angaben der Sprecherin nicht extra aus Anlass der Hochzeit in London benannt worden: Den sechsjährigen William haben Pfleger nach dem englischen Dramatiker William Shakespeare benannt, die dreijährige Kate heißt wie eine Darstellerin in der Fernsehserie "Alf".

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.