HollywoodstarSo hat Hugh Jackman seine Ehefrau kennengelernt

Hollywoodstar Hugh Jackman hat seine Ehefrau Deborra-Lee Furness vor 25 Jahren beim Tanzen kennengelernt.

USA MET BALL 2014
Hugh Jackman und seine Ehefrau Deborra-Lee Furness im Jahr 2014 © APA/EPA/JUSTIN LANE
 

"Ich war auf der Tanzfläche, als ich meine spätere Frau zum ersten Mal sah, und ich wusste sofort - sie ist es", sagte der 49-Jährige dem Magazin "Bunte" laut Vorabmeldung vom Mittwoch. Die heute 62-Jährige sei "schon damals so unglaublich sexy" gewesen.

Furness sei es ähnlich gegangen, aber sie habe sich nichts anmerken lassen. "An meinen Tanzkünsten kann es aber damals nicht gelegen haben", sagte Jackman. Bevor er sie kennengelernt habe, sei er viel introvertierter und ernster gewesen. "Ich hatte streng nach bestimmten Regeln gelebt - erst meine Frau hat mich aus diesem Korsett befreit", sagte Jackman, der wie Furness aus Australien stammt.

Things to do on New Year’s day ... climb the #sydneyharbourbridge with your love! #mydebs

Ein Beitrag geteilt von Hugh Jackman (@thehughjackman) am

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.