Herzig Die tierischen Lieblinge unserer Leser

Die schönsten, liebsten und lustigsten Tierfotos unserer Leser zum Durchklicken: viel Vergnügen!

Hungriger Besucher

Eigentlich waren die Sonnenblumenkerne unserer Leserin für die Vögel gedacht, aber das Eichhörnchen war einfach flotter

LR Beatrix Brandner aus Stanz

Beste Freundinnen

Vanessa, die Nichte unserer Leserin, und die Stute Belinda haben großes Vertrauen zueinander.

LR Johanna Huber aus St. Ulrich/Greith

Ins Netz gegangen

Bevor der Winter richtig zuschschlägt, schlage ich mir noch einmal den Bauch so richtig voll, mag sich diese Spinne vor der sonnigen Holzhütte unseres Lesers denken.

LR Gerhard Maierhofer

Kernbeißer

Bis zu 13 Vogelarten kommen täglich zu den Futterstellen im Garten in Frankenberg, der Kernbeißer, der uns hier gleich seinen Namen vorführt, ist ein seltener Gast.

LR Josef Kleinhappel aus Gleisdorf

Wer nascht denn da?

Die Ernte unseres Lesers bleibt am Millstätter See nicht unbemerkt: Der Schmetterling gönnt sich noch einen süßen Happen von der Kaki, bevor es zu kalt wird.

LR Franz Keller aus Döbriach

Nanu, wer seid denn ihr?

Da hat sich ein Reh wohl auf den Hühnerhof verirrt.

LR Karl Fanta aus Deutschlandsberg

Schmatzschmatz

Wie schön für die kleine Elsa: Ihre Mama hat das Frühstück immer bereit.

LR Lois Wegscheider aus Tröplitsch

Kraniche über dem Mölltal

Mehrere hundert Kraniche fliegen auf ihrem Weg in den Süden durch das mit Hochnebel verzogene Mölltal bei Winklern.

LR Rudolf Fillafer aus Winklern

Was gibt es Neues?

"Schnell einen Blick in die Zeitung werfen, bevor mein Frauerl sie sich schnappt", scheint sich Melia zu denken.

LR Rosi Loder aus Lohnberg

Spaß im Schnee

Am Zettersfeld gab es schon 65 cm Neuschnee - zur großen Freude eines kleinen Hundes.

LR Caro Guttner aus Oberdrauburg

Passendes Ambiente

Gut getarnt genießt Adelheid ein leetztes Sonnenbad im Laub.

LR Claudia Mauerhofer aus Hartberg

Gefiederte Gäste

"Zuhause ist, wo man willkommen ist." Und unserer Leserin sind die kleinen gefiederten Gäste in ihrem Garten höchst willkommen.

LR Irmgard Sommerauer aus Gröbming

Kuschelzeit

Beim derzeit vorherrschenden Wetter räkelt sich Katze Nala besonders gerne auf der warmen Couch,

LR Karin Seebacher

Quirlige Bande

Die süßen Kätzchen sind bei unserer Leserin Teil der Herbstdekoration.

LR Steffi Baier

Mitgefühl

Eine rührende Szene: Araberstute Rashima spendet dem Kälbchen Leo Trost, dessen Mutter nach schwerer Krankheit in seinem Beisein gestorben ist.

LR Mirjam Sprinzig aus Podlanig

Zeitumstellung

Die kleine Zwergdackelhündin Oki hatte überhaupt kein Problem damit, einfach eine Stunde länger zu schlafen.

LR Christa Jank aus Hausmannstätten

Seltener Gast

Ein Buntspecht besuchte am vergangenen Sonntag unseren Leser auf dem Balkon.

LR Walter Konegger aus Griffen

Kater Pauli genießt die Herbstsonne

In netter Gesellschaft genießt Kater Pauli die Herbstsonne.

LR Gerhard Schmölzer aus Pusarnitz

Semmerl versteckt sich

"Jetzt mach ich noch die Augen zu," denkt sich der Kater, "dann sieht mich bestimmt keiner im Blätterhaufen".

LR Michael Bernhard

Es ist angerichtet

Die Vogelfütterung ist bei unserer Leserin schon voll im Gange. Auch diese Sumpf- oder Weidenmeise lässt es sich schmecken.

LR Ingrid Grossauer aus Selzthal

Das krall ich mir!

Kater Pinki nutzt die Gunst der Stunde.

LR Sabine Kirwasser aus Trautmannsdorf

Mutiger Ausflug

Die Kaninchen lassen sich von den stacheligen Gesellen, die da die Wiese bevölkern, nicht von ihrer Erkundung abhalten.

LR Karl Zettelbauer aus Wollsdorferegg

Ich fühle mich sauwohl!

Auch Schweine genießen den Altweibersommer.

LR Brigitte Katzensteiner aus Landl

"Puschl hat herausgefunden wie praktisch so ein Vorhang sein kann", schreibt unsere Leserin.

LR Johanna Huber aus St. Ulrich im Greith

Krähenattacke auf Bussard

Die Attacke einer Krähe auf einen Bussard beobachtete unser Leser-Reporter über seinem Haus. "Als noch drei Bussarde und ein bei uns seltener Rotmilan auftauchten, verschwand die Krähe wieder", schreibt er.

LR Josef Kleinhappel aus Frankenberg

Kuschelalarm

Kater Uno liebt es, mit seinem Stoffteddy zu kuscheln.

LR Ilse Dissauer aus Kapfenberg

Gamsblick

Die Aussichtsplattform "Gamsblick" auf dem Dobratsch macht ihrem Namen alle Ehre.

LR Georg Wastl aus Villach

Wer fotografiert mich da?

Sicher ist sicher, meint der Feuersalamander und kuschelt sich schutzsuchend in das gemütliche Waldbett.

LR Josef Kleinhappel aus Gleisdorf

Hund und Katz

In Frankreich nahm unsere Leserin dieses originelle Foto auf. Auch dort scheinen Hund und Katz einander eher mit Skepsis zu begegnen.

LR Elisabeth Wolfond aus Graz

Letzte Sonnenstrahlen

Schildkröte Solea genießt noch einmal in vollen Zügen die frische Luft und macht einen Herbstspaziergang, bevor es in den Winterschlaf geht.

LR Walter Hochfellner aus Großlobming

Sunny und das Oktoberfest

"Kater Sunny feierte mit uns das Oktoberfest und hätte auch gerne vom Lebkuchenherz gekostet", schreibt unsere Leserin.

LR Martina Prischnig aus Aug

Unterwasserherbst

Im klaren Wasser des Leopoldsteinersees tummelt sich jede Menge Leben zwischen versunkenen, bunten Blättern.

LR Walter Hochfellner aus Großlobming

Schnüffelaktion

"Wer bist denn du?", fragten sich Kater und Eidechse gegenseitig, bevor jeder wieder seiner Wege ging.

LR Franz-Wolf Maier aus Vasoldsberg

Feines Schläfchen

Napoleon genießt die herbstlichen Sonnenstrahlen vor seinem Eigenheim.

LR Gerlinde Buchegger

Schachtelkätzchen

Ob die Samtpfote einfach nur ein Faible für Schachteln hat, wie alle Katzen oder Werbung für heimische Produkte machen will, bleibt ihr Geheimnis ...

LR Wolfgang Unterlercher aus Klagenfurt

Bienenfresser

Zur Abwechslung einmal ein Exot - den Bienenfresser hat unser Leser in Namibia fotografiert.

LR Michael Wolf aus Premstetten

Im Liebesrausch

Einige Wochen dauert die Brunft der Rothirsche in Gasen, die gerade ihrem Höhepunkt zustrebt

LR Erhard Mariacher Miesenbach

Entspannung pur

Diese Familie genießt noch die Herbstsonne in der Ebene Reichenau.

LR Johann Seebacher aus Radenthein

Ungleiche Freunde

Die griechische Mischlingshündin Leila freut sich immer sehr, wenn sie bei ihrem täglichen Spaziergang rund um St. Kathrein am Hauenstein ihren kleinen Freund trifft

LR Gertrud Ortner aus St. Kathrein am Hauenstein

Wohin des Weges?

Diesen schönen Fasan fotografierte unser Leser  auf einer Landesstrasse in der Nähe von Bad Gleichenberg. Er war in Richtung Graz unterwegs und hatte es ziemlich eilig.

LR Franz-Herbert Kaufmann aus Graz

Zeit der Vampire

Halloween ist nicht mehr weit und so fühlt sich unsere Leserin von ihrem "Fellvamp Rocky" inspiriert.

LR Anita Tschemernjak aus Faak am See

Mahlzeit!

Igelchen lässt es sich schmecken und die Fotografin nutzt die Gelegenheit.

LR Berit Hartl aus Aibl/Eibiswald

Ziemlich versponnen

Das kommt davon, wenn man in jedem Winkel herumstöbert!

LR Franz Brunner

Beeindruckende Scheren

Eine Gottesanbeterin auf Beutezug im Steingarten von Bad Gleichenberg.

LR Franz-Herbert Kaufmann aus Graz

Nahaufnahme

Den herzigen Nager erwischte unser Leser kürzlich aus einer ungewöhnlichen Perspektive.

LR Josef Kleinhappel aus Gleisdorf

Genüssliches Schläfchen

Wenn unsereins sich so verrenkt, tut er vermutlich kein Auge zu, aber die Katze der Familie Sabetzer liebt Yoga-Positionen.

LR Christine Sabetzer aus Kalsdorf

Zwei, die sich verstehen

Tierfreundin Johanna Altenmarkter aus Dellach freut sich immer, wenn Chello sie besucht. 

LR Andre Berger aus Berg im Drautal

Katzenuniversum

Die Stubentiger unserer Leserin lieben ihr Katzenuniversum.

LR Johanna Huber aus St. Ulrich im Greith

Eitler Erpel

"Ich mach' mich schön für dich!" Am Weißensee fiel unserer Leserin dieses nette Stockentenpärchen auf.

LR Anna Jerin aus Köttmannsdorf

Kurz vor der Winterstarre

Diese Kröte scheint mit der ihr eigenen Gelassenheit dem Winter entgegen zu blicken. Bald kommt die Ruhephase ...

LR Sabrina Lerch aus Hitzendorf

Fleißige Eichhörnchen

Unermüdlich sind die putzigen Tierchen jetzt unterwegs, um Vorräte für den Winter zu sammeln.

LR Franz-Herbert Kaufmann aus Graz

Herzerlkuh

Beim Almabtrieb von der Bärentalalm im Bezirk Deutschlandsberg entdeckte unser Leser diese fotogene "Kuh mit Herz".

LR Karl Fanta aus Deutschlandsberg

Vom Winde verweht

Hannibal mag den Wind zwar nicht so gerne, aber den Schnappschuss finden wir gelungen.

LR Brigitte Katzensteiner

Chillis Reise-Geheimtipps

Einen Spätsommerurlaub mag wohl Kater Chilli nachholen. Es regnet so schrecklich, das mag er gar nicht und zeigt dem Frauchen die Reise-Sonntagsseite mit den Geheimtipps.

LR Christina Höber aus Graz

Flatterhafter Altweibersommer

"Ich hoffe, dass der Herbst noch schön bleibt, damit das Futter für die Schmetterlinge und Bienen noch länger erhalten bleib", schreibt unsere Leserin.

LR Roswitha Groinig aus Feldkirchen

Spatzenbad

Derzeit herrscht ja nicht so großer Bedarf, aber an den letzten heißen Tagen gelang unserer Leserin dieser Schnappschuss von den herzigen Badegästen.

LR Sabine Ambros

Traubenräuber

Dieser kleine Kerl hat sich zuerst an der Weinlaube satt gefressen und macht es sich jetzt im Vogelhaus für den Winterschlaf gemütlich.

LR Georg Tscheppe aus Leutschach

Luke passt auf

Im Kaiserwald bei Dobl bewachte der Husky-Rüde brav den Parasol, bis sein Herrchen den kostbaren Fund einpacken konnte.

LR Erich Jöbstl

Sie liebt sonnige Plätze

Die Klimaerwärmung macht’s möglich: Eine Raupe des Weinschwärmers auch bei uns im Ennstal!

LR Engelbert Weidhofer aus Irdning

Ohne Worte

Dem sei nichts hinzuzufügen, meinte unser Leser, als er uns das Foto übermittelte.

LR Dr. Martin Guttner aus Oberdrauburg

Es grünt so grün

Ein hübscher Frosch genießt die Sonnenstrahlen im Botanischen Garten am Klagenfurter Kreuzbergl

LR Wolfgang Unterlercher aus Klagenfurt

Auf der Mauer ...

... auf der Lauer. Wobei diese Mauereideckse wohl eher die letzten wärmenden Sonnenstrahlen genießt.

LR Martina Altersberger aus Lendorf

Ungleiche Freunde

Spätsommerliche, nächtliche Freundschaft zwischen Schildkröte Rudi und einem Igel.

LR Claudia Stoiser aus Graz

Ehrenrunde

Zum Abschied des Sommers dreht die achtköpfige Schwanenfamilie bei Kaiserwetter eine Ehrenkunde am Wörthersee. Hier macht sie Station in Krumpendorf.

LR Wofgang Berger aus Ebenthal

Modisch gestreift

Ob die Wespenspinne in ihrem Garten nun ein besonderer Liebling unserer Leserin ist, hat sie uns nicht verraten, aber faszinierend sind diese Geschöpfe allemal.

LR Gaby Kousek

Papierschnüffler

Auch Hase Moritz liest gerne die Kleine Zeitung - zumindest, wenn das heißt, dass er es sich bei Anna am Schoß gemütlich machen kann.

LR Gabi Pichler-Girstmair aus Lienz

Murmeltierbande

Diese putzigen Gesellen bekam unsere Leserin auf der Bachlalm in der Ramsau vor die Linse.

LR Elisabeth Possek aus Graz

Im Anflug

An Regentagen hat unsere Leserin am Vogelhaus regelmäßig einen "Sommergast". Den kleinen Zeisig konnte sie gerade beim Anflug mit ihrer Kamera "erwischen".

LR Ingrid Grossauer aus Selzthal

Platz da, ich will landen!

Zu viert im Nest, da muss man schon einmal wegfliegen.

LR Georg Wastl aus Villach

Hoch hinaus

Von der Roten Wand aus genießt Loki die herrliche Weitsicht.

LR Edeltraud Zöhrer aus St. Oswald

Abhängen ist angesagt

Diese Raupe eines Ligusterschwärmers, aufgenommen in Untertweng, leuchtet mit dem Blattgrün um die Wette.

Ewald Wandler aus Radenthein

Ein schönes Paar

Was da wohl geflüstert wird?

LR Rosi Loder aus Lohnberg

Frisch geschlüpft

Diese Zwillinge sind gerade auf die Welt gekommen und haben schon mächtig Durst.

LR Caro Guttner aus Oberdrauburg

Was ist das denn?

Dieser Gartenbewohner dürfte sich nicht wenig über seinen eisgekühlten Landeplatz gewundert haben - flächendeckende, golfball-große Hagelkörner sind ihm vermutlich noch selten untergekommen.

LR Barbara Dengg aus Graz

Scheinwerferlicht

Ob sich dieser Storch verirrt hat, oder ganz bewusst in der Vollmondnacht einen Platz im Scheinwerferlicht sucht?

LR Robert Goritschnig

Hühner Yoga

Dieses Foto zeigt, dass auch Hühner in St. Stefan ob Stainz ab und zu Entspannung vom stressigen Alltag brauchen.

LR Gerhard Glavac

Kater Uno und der Schuh

Der Kater Uno hat den Schuh von Anika, der Enkelin unserer Leserin, fest in der Hand - pardon Pfote.

LR Ilse Dissauer aus Kapfenberg

Abkühlung ist gefragt

Auch Gänse brauchen bei diesen Temperaturen eine Abkühlung. Aber schön einer nach dem anderen...

Tierischer Genießer

Auch Ameisen genießen die Blüten- und Farbenpracht des Storchenschnabels.

LR Anna Dorighi aus Villach

Schau mir in die Augen, Kleines

Ganz schön neugierig, die Heuschrecke, die auf der Hand unserer Leserin Platz nahm.

LR Elisabeth Kuchler

Seltenes Exemplar

Leider gibt es immer weniger natürliche Blumenwiesen, wo sich der Stieglitz noch seine Nahrung holen kann. Am Pfaffenberg in Lobmingtal genießt er daher das Angebot.

LR Josef Leitner aus Großlobming

Unter Beobachtung

"Bei Wanderungen im Hochschwabgebiet wird man ständig beobachtet. Manchmal entdeckt man die Beobachter, doch meistens sieht man sie gar nicht", schreibt unser Leser, dem doch ein schnelles Foto gelang.

LR Werner Maurer aus Kapfenberg

Gerettet

Die Mutter unserer Leserin fand diesen prachtvollen Hirschkäfer mitten auf der Straße und brachte ihn in Sicherheit.

LR Gabi Pichler

Auf Nahrungssuche

Eine Enten-Großfamilie ist auf Nahrungssuche. "Wo sind die großen, saftigen, roten Schnecken, die immer nach
dem Regen um diese Jahreszeit kommen?", könnte der Titel des Fotos lauten.

LR Franz-Herbert Kaufmann aus Graz

Strandbad im Strandbad

"Strandbad im Strandbad" betitelt unsere Leserin dieses Foto. Unter den strengen Augen der Mama dürfte der Nachwuchs seine ersten Tauchversuche machen.

LR Gudrun Kattnig aus Klagenfurt

Familienausflug

Unsere Leserin freute sich über einen "ganz seltenen Besuch einer Schwanensee" am Wörthersee.

LR Ute Wiesner

Seltener Besuch

Da die Linie 1 bei der Haltestelle Teichhof in Graz derzeit nicht verkehrt, konnte ein Schwarzstorch unbehelligt Platz auf einem Oberleitungsmast dieser Linie 1 finden.

LR Hans Simon aus Graz

Lavendelnektar als Leibgericht

"Dieses kolibriartige Wesen nennt man Taubenschwänzchen und es ist ein tagaktiver Schwärmer. Lavendelnektar gehört anscheinend zu seinem Leibgericht", schreibt unser Leser.

LR Gerald Kiegerl aus Eibiswald

In luftiger Höhe

Beim Olarizi Weinstadl in Entschendorf Bei Gleisdorf gibt es auch einen kleinen Tierpark. Dieser Tage suchen die Ziegen dort "höhere Sphären", um vielleicht der Hitze zu entkommen.

LR Heinz Hebenstreit aus Riegersburg

Bobby auf dem Rilke-Weg

Vierbeiner Bobby genießt beim Spaziergang auf dem Rilke-Weg einen Blick auf das Meer hoch über dem Kliff von Duino/Italien.

LR Sibyll Neupert aus Graz

Prächtiges Federkleid

"Der Pfau zeigt sein prächtiges Federkleid und zeigt allen wie schön er sein kann", schreibt unsere Leserin.

LR Roswitha Groinig aus Feldkirchen

Alle meine Entchen ...

... schwimmen in der Drau.

LR Albin Seirer aus Viktring

Mister Supercool

Wenn die Sonne vom Himmel brennt, verbringt der neunjährige Kater Oskar die Nachmittage am liebsten faulenzend auf dem Liegestuhl!

LR Eva-Maria Kittl aus Rottenmann

Küss mich!

Nicht gerade wie "Katz und Maus" verhalten sich Pepino und die Hauskatze, die sich von dem kleinen Frechdachs alles gefallen lässt.

LR Liselotte Brunner

Einfach bezaubernd

Bei einer Umwanderung des Antholzersees im Hochpustertal entdeckte die Schwester unserer Leserin dieses herzige Entenküken.

LR Ursula Mullitzer aus Matrei

Schwindelfrei

Auch der treue Begleiter unseres Lesers genießt den Rundblick vom Murturm bei Gosdorf.

LR Rudolf Reiter

Früh übt sich ...

Die kleine Kira bringt schon verlässlich ihrem Frauerl die Zeitung - vielleicht will sie ja mal Zeitungsausträgerin werden?

LR Elisabeth Mainhart

Mütterlicher Regenschutz

"Kommt unter meinen Flügel, da werdet ihr nicht nass", scheint dieser Schwan seinem Nachwuchs zu sagen. Der Schnappschuss gelang unserem Leser bei der Wernberger Schleife an der Drau.

LR Dr. Ingomar Klein aus Landskron

Maximilians Lieblingsbeschäftigung

Maximilian genießt es den Kühen - aus sicherer Entfernung - beim Grasen zuzuschauen.

LR Eva-Maria Veit aus Graz

Erfolgreiche Nahrungssuche

Bevor es wieder in das Nest ging, machte dieses Amselmännchen eine kurze Rast auf dem Balkon. Die Nahrungssuche war sehr erfolgreich, wie man sieht.

LR Verena Schimpl aus Stainach

Bergfex Nicki

Die Westie-Dame genießt ihren ersten Sonnenaufgang in den Bergen auf dem Martennock auf 2.039 Meter Seehöhe.

LR Monika Jank aus Villach

Frisch geschlüpft

Ganz verliebt hat sich unsere Leserin in diese kleinen Entchen in Selzthal, die vor 4 Tagen geschlüpft sind!  Mama Ente wirft immer ein Auge auf sie.

Ingrid Grossauer aus Selzthal

Den Durchblick bewahren

Die kleine Lilli borgt sich mal schnell Herrchens Lesebrille.

LR Gerhard Blee

Großeinkauf

Viele hungrige Schnäbel hat diese Amsel wohl derzeit zu stopfen. Und da ist es wahrlich klug, mit einem Großeinkauf heimzukehren.

LR Michael Wolf aus Premstätten

Positives zum Unwetter

Der Hagel machte es möglich: Kessy, die Schäferhündin, wälzte sich genüsslich in etwas, das sie wohl für Schnee hielt.

LR Irmgard Steiner aus Villach

Auge in Auge mit der Schlange

Martin Konrad aus Graz hat eine Kreuzotter im Nationalpark Hohe Tauern im Mölltal entdeckt und sofort fotografiert.

 

LR Martin Konrad

Schwanentaxi

Huckepack die Welt erkunden - diese Schwanenfamilie ist auf dem Millstätter See unterwegs.

LR Evelyn Tschabitscher aus Obermillstatt

Familienausflug

Auch die Graugänse nützten das herrliche Wetter der letzten Tage, um mit ihren Jungen einen Ausflug zum Neusiedlersee zu unternehmen.

LR Josef Polansky aus Krieglach

Wer schillert hier so schön?

Das Männchen der Smaragdeidechse hat sich schön Blau verfärbt. Tja die Paarungszeit ...

Albin Seirer aus Viktring

Kindersegen

Bei Familie Zerbst aus Bach im Gailtal entdeckte unsere Leserin diese Entenfamilie mit 13 Küken.

LR Inge Spath aus Villach

Umtopfen nicht möglich

Am liebsten sitzt Katze Missi in Blumentöpfen - völlig unbeeindruckt von den blühenden Tulpen rundum.

LR Margit Vidalli aus Graz

Und tschüss!

Die Entendame macht sich aus dem Staub bzw. den Wasserlinsen, von denen es im Kreuzberglteich genügend gibt.

LR Ingrid Bögner aus Klagenfurt

Siebenfaches Mutterglück

Idylle auf dem Ratzteich in Kirschentheuer - die ersten Schwimmübungen in der Morgensonne.

LR Erika Plieschnegger-Kalian aus Strau

Seltener Gast

Mitten in einem Bach in Viktring ist dieser Schwarzstorch gelandet - unser Leser war nach eigenen Aussagen selten so schnell bei seiner Kamera.

LR Albin Seirer aus Viktring

Mo in der Blumenwiese

Schwarzer Kater und weiße Margeriten - das passt zusammen!

Kleine Bäuerin

Barbara ist 14 Monate alt und liebt alle Tiere. Besonders gerne füttert sie ihre Lieblinge, die Hühner.

LR Christine Röck aus St. Peter am Ottersbach

Kecke Dame

Gar nicht scheu ist die Schafdame jedes Mal, wenn unsere Leser zum Baden an ihren Teich kommen. Sie läuft ihnen erfreut entgegen und lässt sich sogar "behüten".

LR Caro Guttner aus Oberdrauburg

Drei Ausreißer

Die drei Hochlandrinder vom Ochnerbauer begaben sich heimlich auf Wanderschaft. Nach langem Suchen wurden die drei Ausreißer in der Nähe der Stoanaalm wieder gefunden.

LR Gerhard Breidler aus Kindberg

Perfekt abgestimmt

Kürzlich gelang unserer Leserin dieser süße Schnappschuss! Und noch dazu farblich so toll abgestimmt.

LR Ursula Mullitzer aus Matrei

Scheues Wild

Seltener Besuch heute Morgen im Garten unseres Lesers!

LR Günter Lichtner aus Wildon

Frisch geschlüpft

Dieses Küken ist gerade mal eine Stunde auf dieser Welt. Martin durfte es kurz für ein Foto auf seine Hand nehmen; danach durfte es gleich wieder unter Mutters warme Federn schlüpfen.

LR Caro Guttner aus Oberdrauburg

Ist die Luft rein?

Gott sei Dank - nur ein Hobbyfotograf! Von ihm roht keine Gefahr.

LR Gernold Flaschberger aus Leifling

Erster Flugversuch

Bei ihrem ersten Ausflug landeten diese beiden Jungvögel auf der Liege unserer Leserin.

LR Caro Guttner aus Oberdrauburg

Ganz schön flauschig

Bereits der vierte Waldkauz, den unser Leser in Pflege genommen hat. Der Kleine vom Vorjahr wurde bereits vor einigen Wochen erfolgreich freigelassen.

LR Josef Kleinhappel aus Gleisdorf

Joger in der Blumenwiese

Auch Kater Joger hält sein Näschen gern an die hübschen Blumen - die Margeriten riechen allerdings etwas streng.

LR Franz Binder aus Gleisdorf

Voll Blütenstaub

Diese Biene dürfte ganz schön fleißig gewesen sein. Als unser Leser sie vor die Linse bekam, war sie mit Blütenstaub überzogen.

LR Walter Hochfellner aus Großlobming

Mit Mama auf Erkundungstour

Es ist Frühling und der Nachwuchs hat sich bei der Wildentenfamilie eingestellt. Die Entenmama schwimmt mit ihren Nachwuchs auf dem Wundschuher See und zeigt ihnen wie groß der See ist.

LR Johann Högler aus Wundschuh

Freiheit pur

Genau über seinem Haus stand der Turmfalke in der Luft still - perfekt für ein Foto, berichtet unser Leser.

LR Josef Kleinhappel aus Gleisdorf

Frühlingsgefühle

Zwei, die sich lieb haben, entdeckte unsere Leserreporterin Ingrid Fatzi.

LR Ingrid Fatzi aus Nötsch

Kecker Gast

Gar nicht scheu sind die Eichhörnchen, die man im Garten unserer Leserin antrifft.

LR Gerlinde Privschek aus Miesenbach

Huuunger!

"Wann kommt endlich Nachschub?", scheinen sich die hungrigen Amselkinder im Fliederbusch zu fragen.

LR Brigitte Trampitsch

Prachtvolle Erscheinung

Sommerfit: Das Winterfell des Hirsches wird bereits immer weniger und sein Bast ist voll im Wachstum.

LR Ilse Dissauer aus Kapfenberg

Gut gelandet

Der erste Flugversuch dieser kleinen Meise aus dem Nistkästchen endete direkt auf dem Zeigefinger unseres Lesers.

LR Manuel Weichselbraun aus Kals

Müüüüde!

Kein Wunder, dass man zwischendurch ein Nickerchen braucht - das Watscheln durch das hohe Gras ist ganz schön anstrengend!

LR Brigitte Katzensteiner aus Großreifling

Hoch im Baum

In Katzendorf in Gnas begeistern derzeit zwei jungen Käuzchen. Sie sitzen auf einem Ast gemütlich in der Sonne.

LR Bernhard Hödl

Unverhoffte Begegnung

Beim Sporteln auf dem Kreuzbergl liefen die beiden Wildschweine grunzend auf unseren Leser zu. Nach einem schnellen Foto flüchtete er ins Gelände und die Schweine trabten weiter Richtung Waldwirt.

LR Norbert Seidl aus Klagenfurt

Wahre Liebe

Vanessa und Nadine haben schon vor Jahren die Leidenschaft für Pferde entdeckt und so verbringen sie jede freie Minute mit ihrem Liebling.

LR Johanna Huber aus St. Ulrich im Greith

Portät in Blau

In Graz-Eggenberg kam unserem Leser dieser wunderschöne Pfau so nahe, dass er diese schöne Porträtaufnahme machen konnte.

LR Roman Schlauer aus Graz

Maunzi spielt Verstecken

Das Gras ist nach den Regenfällen hoch genug.

LR Franz-Herbert Kaufmann aus Graz

Sooo kuschelig!

Nach dem Herumtollen in der Frühlingssonne machten Anna und Kuh Grully ein Schläfchen auf der grünen Wiese und genossen es sichtlich!

LR Franz Zächling aus Mitterdorf

Unzufrieden mit der Gesamtsituation

"Es reicht! Zuerst Schnee und jetzt Regen, das ist mir einfach zu viel Wasser von oben und unten."

LR Brigitte Katzensteiner aus Großreifling

Aus dem Nest gefallen

Ein Pflegefall ist dieser junge Stieglitz, als einziger Überlebender von vier Jungen, nachdem der Sturm das Nest vom Baum gefegt hat.

LR Josef Kleinhappel aus Gleisdorf

Lasst euch nicht so lange bitte

Wer spielt mit mir? Frauerl oder Herrli ?

Rosi Loder aus Lohnberg

Ungewöhnliche Topfpflanze

Schön warm wird es im Blumentopf, sobald sich ein paar Sonnenstrahlen zeigen.

LR Angelika Präsent aus Seiersberg

Wetterfrosch

Bevor das Wetter umschlug, zeigte sich dieser Frosch ganz zutraulich - vielleicht ein Wetterfrosch?

LR Karl-Heinz Schimana

Braver Hund

Fast schon überkorrektes Hundeverhalten beobachtete unsere Leserin am Spielplatz in Feistritz.

Juhu, was für ein Spaß!

Der zwölf Wochen alte Husky-Welpen Enya genießt sichtlich seinen ersten Lauf durch eine Frühlingswiese.

LR Rainer Frankl aus Krieglach

Überbrückungshilfe

Bei diesen tiefen Temperaturen sind auch die Singvögel froh über eine kurzzeitige Überbrückungshilfe in Form von Sonnenblumenkernen - so wie dieser Gimpel.

LR Josef Leitner aus Großlobming

Schneehuhn Trudl

"Schneit's im April, sitzt sogar unsere Trudl still," Leserin Brigitte Katzensteiner lieferte den Reim gleich mit.

LR Brigitte Katzensteiner

Gleich zehn Stück

Zwei Mal Drillinge und zwei Mal Zwillinge: Bei so vielen kleinen Lämmchen muss mit Fläschchen ausgeholfen werden. Danach genießen sie ein Bad in der Sonne.

LR Oslinde Pfundner
1/150
Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.