Bezahlter Inhalt

Wo sportliche Träume wahr werden

Zu Land und zu Wasser: Lignano begeistert Besucher mit einem vielfältigen und ganzjährigen Sportangebot für Jung und Alt.

Lignano lässt bei Sportfans sicher keine Wünsche offen © Fotolia
 

Die Strände von Lignano sind berühmt und beliebt, aber auch abseits der sandigen Paradiese gibt es viel zu erleben. Golfer kommen zum Beispiel am 18-Loch-Course des Golfplatzes Lignano voll auf ihre Kosten. Der Platz bietet zwischen der Tagliamenteomündung und der Laguna di Marano auf 70 Hektar gepflegte Grünflächen, die sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene ein sportliches Golferlebnis bieten. Und das auch außerhalb der Sommersaison.

Die perfekte Kombination, um den friaulischen Küstenabschnitt zwischen den Flüssen Stella und Tagliamento zu erkunden, ist aber das Fahrrad und das Boot. Einerseits führt der Adriabike-Radweg durch diesen Bereich, andererseits ist das Rad ideal, um die drei verschiedenen Gesichter Lignanos von Sabbiadoro über Pineta bis hin zu Lignano Riviera zu entdecken. Die Boote warten dann in Marano, um Gäste in die Lagune sowie nach Foce dello Stella und Valle Canal Novo zu entführen. Die Fahrradtour nach Marano sollten aber nur geübte Fahrer mitmachen, da die Strecke mit rund 40 Kilometern recht lang ist und oft über Schotterwege führt. Zweiradfans, die sich davon nicht abschrecken lassen, können an dem Bikeausflug von Anfang Juni bis Mitte September jeden Donnerstag teilnehmen. Abfahrt ist um 8.30 Uhr bei der Terrazza a Mara. Zurück geht es mit dem Schiff um 14.45 Uhr.

Foto © (c) Martina Sivieri
Mehr Action erleben kann man, wenn man sich kostenlos ein Fatbike ausleiht. Zudem laden Laufrouten zum Auspowern und zur Besichtung der Stadt ein. Natürlich bieten sich die Laufrouten aber auch zum Nordic Walking an. Coole Youngsters werden auch mit dem neuen L. Hub Park ihre Freude haben. Der neue Treffpunkt bietet zahlreiche Aktivitäten an, wie zum Beispiel Sport- und Spielplätze sowie Angebote für Skateboarder und Fußballfans.

Angebot für Pferdenarren. Auch das Angebot für Reiter ist in Lignano umfangreich. Ein Ausritt am wunderschönen Strand oder durch die malerische Landschaft ist ein einmaliges Erlebnis, das den Urlaub in Lignano unvergesslich machen wird. Die Möglichkeit dazu gibt es von Mitte Oktober bis Anfang April.

Luxuriöse Entspannung nach all der sportlichen Anstrengung liefert dann der VIP-Bereich im Strandbad 5 in Lignano Sabbiadoro mit exklusivem Whirlpool und Jacuzzi. Der Bereich bietet auch die Möglichkeit, sich in ­weißen Pavillons auf Chaiselongues und Liegestühlen zu erholen. Besonders gut relaxen kann man aber auch am Tropical Beach, der karibisches Flair aufkommen lässt und sich hinter dem Kursaal Kongresszentrum befindet. Zudem kann man dort Kokosnüsse unter Maxi-Sonnenschirmen genießen und auf kleinen Sofas so richtig schön die Seele baumeln lassen.

Bezahlter Inhalt