Bezahlter Inhalt

Neuer Blickfang am Strand für Kinder

Neuigkeiten gibt es viele: Nicht nur die längste Rutsche, auch der neue Kletterpark ist Anziehungspunkt für Groß und Klein.

Die sieben Meter hohe Kletterwand ist eine neue Attraktion, die für Kinder ab sechs Jahren unter Betreuung zur Verfügung steht
Die sieben Meter hohe Kletterwand ist eine neue Attraktion, die für Kinder ab sechs Jahren unter Betreuung zur Verfügung steht © (c) Getty Images/iStockphoto (bmcent1)
 

Der neueste Blickfang am Strand von Lignano Sabbiadoro kann nicht übersehen werden: Dieser ist meeresblau, 15 Meter hoch und 70 Meter lang und steht in der Nähe der Beach-Arena.

Zwischen Strand 6 und 7 steht die größte aufblasbare Rutsche, die es derzeit an der Adria gibt. Insgesamt gibt es drei Rutschen, eine zwischen dem Strandbüro 6 und 7 bei Sabbiadoro, eine am Strand Villaggio Getur und eine beim Strand 6 bei Lignano Riviera. Auch wenn die Rutschpartie nur über 70 Meter geht und in wenigen Sekunden vorbei ist – Groß und Klein sind begeistert und harren auch bei sengender Hitze aus, um weiter rutschen zu können.

Auf in luftige Höhen. Es geht aber nicht nur in die Tiefe, sondern auch in die Höhe. Die sieben Meter hohe Kletterwand, die unter fachkundiger Betreuung von Kindern ab sechs Jahren erklommen werden kann, ist eine willkommene Abwechslung und eine neue Attraktion. Sind die Kids am Abend wieder fit, bietet das Beach Village in Lignano Sabbiadoro und auf der Piazza Marcello d‘Olivo in Pineta im Sommer ab 21 Uhr Baby Dance an.

Bezahlter Inhalt