Hotel-Pools Abtauchen deluxe

Relaxen mit Seeblick und Alpenpanorama. Zehn der schönsten Wellness-Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Mediterranes Flair in der Schweiz.
Das Roc in Ascona liegt auf der Schweizer Seite des Lago Maggiore. Mit seinem Infinity-Pool befindet es sich auf einer Halbinsel direkt am See und bietet Badenden einen außergewöhnlichen Blick auf selbigen samt Alpenpanorama. Dank des milden Klimas wachsen hier sogar Palmen.

kk

Unverbaute Blicke über den Zürichsee.
Hoch über Zürich befindet sich das Panorama Resort & Spa Feusisberg. Mit über 2.000 Quadratmeter Wellness-Fläche ist es ein wahres Spa-Paradies. Der Außenbereich mit Pool umfasst etwa 300 Quadratmeter und ist bis spätabends geöffnet. Gäste haben damit die Möglichkeit, den Sonnenuntergang aus dem Pool zu genießen.

kk

Wellness pur im Hunsrück.
Nur einen Katzensprung vom Großraum Frankfurt entfernt liegt das Klosterhotel Marienhöh. Es befindet sich im Hunsrück und bietet den Frankfurtern auch bei Regenwetter Entspannung pur. Naturstein und Säulen umgeben einen 800 Quadratmeter großen Innenpool. Ein Kamin sorgt für ein wohliges Ambiente. Große Fenster sorgen für ungetrübten Blick ins Freie.

kk

Luxuriöse Auszeit vor den Toren Münchens.
Mit seiner modern-alpinen Bauweise gilt das Kranzbach bei Garmisch-Partenkirchen insbesondere den Münchnern als Ziel einer komfortablen Auszeit. Legendär ist unter anderem der 3.500 Quadratmeter große Wellness-Bereich mit weitläufigem Außenpool und Blick auf das Alpenpanorama. Die hauseigene Quelle liefert alpenfrisches Trinkwasser.

kk

Pool mit rekordverdächtiger Höhe.
Zu den höchstgelegenen Hotels Deutschlands zählt das Panoramahotel Oberjoch. Der Name ist Programm, denn neben dem Outdoorpool verfügen auch die Zimmer über einen beeindruckenden Blick auf die Berge. Ihre innere Mitte finden Gäste nach einem erfrischenden Bad im Außenbecken bei der anschließenden Yoga- oder Pilates-Session.

kk

Entspannung pur inmitten des Schwarzwaldes.
Weitab von befahrenen Straßen und störendem Lärm haben Gäste des Parkhotels Flora den Schwarzwald im Blick. Am beliebten Schluchsee gelegen, verfügt das Haus neben einem Indoor- auch über einen ganz neuen Außenpool. Da es in der Region auch zur warmen Jahreszeit durchaus einmal kühl werden kann, ist das Becken beheizt.

kk

Cool im Pool am Mattsee.
Als Kuschelhotel bezeichnet sich selbst das Hotel Seewirt Mattsee im Salzburger Seenland. Mit stimmungsvoller Beleuchtung, Himmelbetten und umfangreichem Spa richtet es sich insbesondere an Gäste mit Hang zur Romantik. Der Innenpool bietet einen imposanten Blick auf den See. Zudem steht eine große Aussichtsterrasse zur Verfügung.

kk

Talblick im Salzburgerland.
Im Salzburgerland bietet das neue Goldberg Hotel in Bad Hofgastein einen außergewöhnlichen Außenpool. Das Wellnesshotel liegt am Rande des größten Naturschutzgebiets im Alpenraum und bietet einen spektakulären Blick auf das angrenzende Tal. Im Winter ist das Becken beheizt, so dass sich der Pool das ganze Jahr über nutzen lässt.

kk

Ganzjahrespool in Adelboden.
Richtung Thuner See blicken die Gäste des Kult-Hotels The Cambrian im schweizerischen Adelboden. Der außergewöhnliche Infinity-Pool bietet ein unvergessliches Alpenpanorama. Im Sommer sorgt der Swimmingpool für eine Erfrischung nach dem Wandern. Doch auch im Winter lassen die Gäste dank Beheizung den Blick über die Bergspitzen schweifen.

kk

Wasser, Wellness, Walsertal.
Im österreichischen Kleinwalsertal befindet sich das Travel Charme Ifen Hotel. Es ist bekannt für sein umfangreiches Puria Premium Spa auf über 2.000 Quadratmetern. Dazu zählen neben dem neuen Gradierwerk mit Alpensalz auch ein großer Innen- und Außenpool mit entsprechenden Terrassen, die allesamt den Blick auf die alpine Kulisse freigeben.

kk
1/10

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.