Bezahlter Inhalt

Partnervermittlung

Liebe und Partnerschaft sind Themen unserer Zeit. Viele suchen nach der Frau oder dem Mann fürs Leben.

© Thomas Reimer - stock.adobe.com
 

In Großstädten ist bereits jeder zweite Haushalt ein Singlehaushalt. Zufrieden sind viele Singles nicht. Die Mehrheit der Partnersuchenden wünscht sich eine Beziehung, die Glück und Dauer verspricht. Partnersuche und -vermittlung scheint vor diesem Hintergrund ein aussichtsreiches Geschäft. Internetanbieter versprechen den schnellen Erfolg. Ein unübersichtlicher Markt, auf dem Partnersuchende Hilfe und Orientierung brauchen.

Die Kärntner Partnervermittler gewährleisten dies in hoher Qualität bei den Partner-Vorschlägen, da sie sich u. a. an gesetzlich verankerte Ausübungsvorschriften halten müssen. Unter anderem dürfen Gewerbetreibende die Ankündigung, dass Partner gesucht werden, nur dann machen, wenn tatsächlich ein Partnersuchender vorhanden ist, der den Gewerbetreibenden mit der Partnersuche beauftragt hat. Und: Gewerbetreibende müssen bei der Ausübung ihrer Vermittlung ausdrücklich und unmissverständlich darauf hinweisen, dass sie das Gewerbe der Partnervermittlung ausüben. Heimliches „Verkuppeln“ gilt also nicht …

Bezahlter Inhalt