GastrotestNeu im Hexenkessel: Fino Grill & Pizza

Der Hexenkessel in Graz-Weinitzen wird wieder bespielt - sehr ordentlich. Die Ćevapčići sind klasse! Man darf sich jetzt schon auf die Freiluftsaison freuen.

Hell und freundlich: Im Inneren setzt man auf Gemütlichkeit und Deko in frischen Farben © Pichler
 

Monatelang stand der Hexenkessel an der Kreuzung Rinnegg/St. Radegund leer und diente vor allem als Orientierungshilfe. Mitunter auch als Treffpunkt für Biker, die sich mit einer Fleißaufgabe Richtung Schöckl aufmachten. Jetzt ist der Parkplatz vor dem Lokal mit der eigenwilligen Architektur wieder gut gefüllt.

Die Hexenküche ist „Grill & Pizza“ gewichen und das Innere hat man behutsam und geschmackvoll verändert. Frische Kräuter stehen nun an der Theke, Pölster in frischen Farben zieren die dunklen Bänke. Freunde des Passivsports haben ihre Freude an einem großen Bildschirm über der Bar, der aber auch keinen Gast behelligt, der Sturm einzig für ein lustiges Getränk hält.

Ein bisschen Bausatz – die Pastagerichte etwa sind selbst zu kombinieren –, ein bisschen zeitgemäßer Pfiff und fertig ist das neue „Fino“. Die Karte ist angenehm überschaubar und (fast) jedes Gericht auch vegetarisch zu haben. Außer eben die Ćevapčići (klein, 5,80 Euro) – und die sind schlichtweg hervorragend. "Von einem Freund der Familie" gefertigt werden sie in der Pizzabrottasche serviert, dazu Zwiebel und Ajvar – sehr fein!

Mit frischem Grillgemüse kommt das Saiblingsfilet (13,60) auf den Tisch. Drei riesige Hirselaibchen auf Ratatouille (8,10) machen den Vegetarier unter uns glücklich. Die Pizza Fino (11,60) mit geräuchertem Rindfleisch, Mais und echten Champignons ist reichlich belegt. Das mit den Champignons ist nicht selbstverständlich - vielerorts kommen sie aus der Dose. Zum Schluss gibt's hausgemachte Mehlspeisen - der Zwetschkenfleck etwa ist tadellos.

Fino Grill & Pizza

Kategorie: Grill & Pizza/Ausflug

Adresse: 8045 Graz-Weinitzen, Rinneggerstraße 28, Tel. (0660) 8104997, www.fino-graz.at

Ruhetag: Montag

Außerdem: Parkplatz, Terrasse, Spielplatz, Speisen zum Mitnehmen

Bewertung: **** (4 von 5)

Kulinarix

Dieser Artikel ist Teil der Gastro-Serie Kulinarix, die Sie jeden Sonntag ab 10 Uhr unter www.kleinezeitung.at/graz finden

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

hermannsteinacher
1
2
Lesenswert?

Danke für die interessanten

Informationen!

Antworten