Alpe Adria BiofestÖsterreichs größter Biomarkt öffnet seine Pforten

Am 22. und 23. September findet das Alpe Adria Biofest zum bereits 21. Mal statt.

© 
 

Am 22. und 23. September geht in Villach das 21. Alpe Adria Biofest über die Bühne. Neben dem abwechslungsreichen Rahmenprogramm, dem Alpe Adria Biomarkt mit über 50 Bio-Direktvermarktern und Ausstellern aus Österreich, Italien und Slowenien setzt das Alpe Adria Biofest in bewährter Weise auch auf seine besondere Stärke: Schmankerl und Kostproben direkt von den Kärntner Biobauern. Damit ergibt sich eine einzigartige
Gelegenheit für die Besucher, sich ein Bild von der Bedeutung des Biolandbaus in Kärnten zu machen.

Das Alpe Adria Biofest hat seine Pforten am Freitag, 22. September, von 8 bis 18 Uhr und am Samstag, 23. September, von 8 bis 15 Uhr geöffnet.
Alle Informationen rund um das Alpe Adria Biofest finden Sie hier.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.