Die einfachste Preiselbeer-Marmelade der Welt

Die Preiselbeeren sind da! Selbst eingelegt oder -gekocht schmecken sie am besten.

Wunderschöne Botschafter des Herbsts: die Preiselbeeren © Tim UR - stock.adobe.com
 

Die Zutaten: 1 kg frische Preiselbeeren,
ca. 6 EL Honig, 1 Stamperl Wasser, Einweckgläser und Deckel, Rum oder ähnlichen hochprozentigen Alkohol zur Desinfektion der Deckel

Und so wird's gemacht: Die Rexgläser mit heißem Wasser auswaschen und die Deckel mit hochprozentigem Alkohol desinfizieren. Dazu einfach etwas Alkohol in die Deckel leeren und ein paar Minuten stehenlassen. Die Preiselbeeren sauber waschen und abtropfen lassen und dann in einen höheren Topf füllen, ein Stamperl Wasser hinzugeben und bei mittlerer Hitze für 10 Minuten köcheln lassen. Dabei ist es notwendig, laufend umzurühren. Nach rund 10 Minuten entwickelt sich obenauf eine schöne glasig-rote Farbe und die Beeren nehmen stetig immer mehr die Gestalt von Marmelade an. Die nunmehrige „Marmelade“ schließlich vom Herd nehmen und rund 6 EL Honig untermischen.

Honig statt Zucker. Nach jedem Löffel Honig kosten, wie die Marmelade schmeckt und gegebenenfalls die Menge an Honig anpassen. Anschließend die Marmelade in die Rexgläser füllen und sorgfältig verschließen. Die Gläser auf den Kopf stellen (verhindert Vakuum) und so auskühlen lassen.
Die Marmelade eignet sich zu klassischen Fleischgerichten wie Wild und Wiener Schnitzel oder auch zur Verfeinerung des morgendlichen Porridges. Wer nicht gerne pures Wasser trinkt, kann einen EL der Preiselbeermarmelade in einen Liter Wasser geben. Gesund und wohlschmeckend!

Superfood? Superfood! Preiselbeeren haben einen sehr hohen Anteil an Vitamin C, außerdem beinhalten sie Kalium, Phosphor und Natrium. Die „Wunderbeere“ wirkt auch desinfizierend. So kann sie bei akuten Harnwegsinfekten, Blasenentzündungen, aber auch z. B. Zahnfleischentzündungen wärmstens empfohlen werden.

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.