Das Festival ist vorbei

Nova Rock: Viel Theater und ein Unwetter zum Abschluss

Deichkind, Motörhead und Slipknot als großes Finale bei Nova Rock in Nickelsdorf. Am letzten Tag sorgte ein kurzes, aber heftiges Unwetter für Unterbrechungen. Von Sarah Ruckhofer

Heiß ersehnt: Motörhead
Heiß ersehnt: Motörhead © APA/Herbert P. Oczeret
 

So viel Show gibt's nur bei Deichkind. Die Hamburger Truppe lieferte am späten Sonntagabend ein buntes Hip-Hop-Theater inklusive perfekter Choreographie, aufwendiger Bühnentechnik und ausgefeilter Kostüme. Die Musik ist austauschbar, die Inszenierung einzigartig. Das großteils weibliche Publikum liebt's, tanzt, schreit mit. Ein stimmiger Abschluss für die Red Stage nach drei Tage Nova Rock.

Zuvor rockten hier unter anderem Jennifer Rostock, Madsen und das Farin Urlaub Racing Team. Gute Stimmung durchgehend, auch wenn die große Masse fehlt. Heimreisestimmung war schon am frühen Sonntag-Vormittag angesagt, der Samstag diesmal eindeutig stärker besucht als der Sonntag.
Der Auftritt von Gaslight Anthem war am Nachmittag schon nach 20 Minuten vorbei - ein heftiges Gewitter zog über das Festivalgelände. Hagel, Platzregen, Sturm, der Veranstalter ließ beide Bühnen räumen.

So verschob sich das Konzert der Masken-Rocker von Slipknot auch deutlich nach hinten - erst um 23.15 Uhr enterte die amerikanische Nu-Metal-Band die Bühne. Das Publikum harrte aus - und bekam ein würdiges Nova Rock Finale zu sehen. Als Einheizer machte Lemmy Kilmister mit seiner Motörhead-Truppe eine gute Figur. "Wir sind Motörhead, und wir spielen Rock!" Stimmt, macht Spaß zuzusehen.

Fazit nach drei Tagen Festival: Der Veranstalter freut sich über eine gelungene Veranstaltung und 125.000 Besucher, die Besucher freuen sich über fast perfektes Wetter und heiße Shows. Der ersten Karten für 2016 werden schon reserviert.

Unser Live-Ticker zum Nachlesen:

 

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Phoenix198
0
3
Lesenswert?

Was haben...

... Deichkind und Scooter auf einem Rockfestival zu suchen?

Antworten
sofi87
0
1
Lesenswert?

Re: Was haben...

Wird immer mehr zu Pop.... Vor 5 Jahren wäre das undenkbar gewesen! Aber sind beide gut angekommen offenbar!

Antworten
sofi87
3
3
Lesenswert?

Versteh ich nicht

Da gibt's scheinbar Leute, die bei jedem positiven Kommentar zu Nova Rock "nein" drücken - hä?! Wenn ihr's net mögt, warum lest ihr dann hier mit?!!

Antworten
ime10
6
8
Lesenswert?

geile Tage

Danke für drei coole Tage bei Nova Rock, ich War durch eure Berichterstattung live dabei, super geil!!

Antworten
sofi87
5
7
Lesenswert?

Re: geile Tage

Find ich auch!!! Freu mich auf 2016!

Antworten
toesl72
10
4
Lesenswert?

Unnötig !!

Wieso braucht man bei so einer Veranstaltung einen VIP Bereich !!???

Antworten
sofi87
10
3
Lesenswert?

Das ist eine gute Frage

Vor allem, weil der VIP Bereich komplett umsonst ist. Essen u trinken gleich teuer ... Nur wegen einer kleinen Tribünen so viel verlangen ist eigentlich abhocke!

Antworten
sofi87
9
2
Lesenswert?

Das ist eine gute Frage

Vor allem, weil der VIP Bereich komplett umsonst ist. Essen u trinken gleich teuer ... Nur wegen einer kleinen Tribünen so viel verlangen ist eigentlich abhocke!

Antworten
derkomtur
6
13
Lesenswert?

"Dub-dub-dub-du-du-dub-dub-dub"-Rufe?

Worum geht's da bitte?

Antworten
ime10
12
4
Lesenswert?

Würdest du...

... Scooter kennen, wüsstest du es. Insider ;)

Antworten
tschenifa
0
12
Lesenswert?

aha ....Scooter

igit igit......tiefstes Easy Listening Geräusch😨😱😲😵

Antworten
derkomtur
0
16
Lesenswert?

@ime10: Verstehe, danke!

Sulche schiachn Sochn hear i net! ;)

Antworten
sofi87
6
12
Lesenswert?

mehr davon! !

Das muss ich jetzt mal los werden: die live Berichte, die ihr seit einiger Zeit macht, find ich echt der Hammer!! ACDC war schon cool, jetzt Nova Rock. Da mitzulesen macht mir persönlich mehr Spaß als ewig lange kritiken zu lesen. :-) schad, das ihr das nicht bei allen Festivals machts.

Antworten
opossom
22
16
Lesenswert?

Eine echt miese Band...

...diese Toten Hosen....

Antworten
AIRAM123
7
17
Lesenswert?

Re: Eine echt miese Band...

Jetzt kommen die Braunsudler drauf, dass ihre "Lieblings-Gröll-Band" keine Sympathien für die hegt... arm ...

Antworten
Karmapusher
14
10
Lesenswert?

wie der Name

schon sagt.

Antworten
Karmapusher
12
12
Lesenswert?

fehlt eigentlich nur mehr

der Gröhlemeyer-Nuschler.

Antworten
ReExess
18
14
Lesenswert?

Re: Eine echt miese Band...

Das ist ein Rockkonzert- keine Wahlkampfveranstaltung
Die können sich ihre politischen parolen sonst wo hinstrecken

Antworten
derkomtur
5
14
Lesenswert?

@ReExess: Dann kauf halt ihre CDs nicht mehr und geh

nicht mehr zu deren Konzerten. Ach, das tust Du ohnehin nicht? Na dann geht's Dich auch nichts an.

Antworten
ime10
9
18
Lesenswert?

zeigt wenigstens...

... wie die ö. Innenpolitik im Ausland wahrgenommen wird. Im Übrigen ist das eine Punkband - natürlich sind die gegen Rechts, wie wohl jede einzelne andere Band auch auf diesem Festival! Rise Against zb sind bekannt für ihre politischen Statements. Wer's nicht mag, muss ja nicht hingehen.

Antworten
Karmapusher
21
24
Lesenswert?

Ein Benefizkonzert für Behinderte?

Die Armen haben alle nur vier Finger.

Antworten
Tante Trude
3
16
Lesenswert?

warum bist du nicht dabei???

.

Antworten
Karmapusher
11
8
Lesenswert?

Mein Bedarf an lärmender Musik

ist schon gedeckt.

Antworten
HeinrichDerGroße
3
22
Lesenswert?

@Karmapusher..

Betriebsausflug:
Wahrscheinlich alles Tischlergesellen...

Antworten
Karmapusher
9
8
Lesenswert?

Klingt vielleicht ganz geil,

das Hobellied auf der Stromgitarre.

Antworten
tschenifa
4
17
Lesenswert?

der war gut

.

Antworten
 
Kommentare 1-26 von 27

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.