Leinwand-Legende 36 Briefe sollen das Geheimnis um Greta Garbo lüften

Mit 36 Jahren zog sie sich Greta Garbo komplett aus dem öffentlichen Leben zurück. Nun könnten 36 Schreiben der legendären Schauspielerin Aufschluss über ihr geheimnisvolles Leben geben.

Die Schwedin Greta Garbo (1905 - 1990) im Jahr 1927 © AP
 

Um das Leben von Greta Garbo ranken sich viele Geheimnisse, vor allem seit ihrem Rückzug von der Leinwand im Jahr 1941. Zumindest ein wenig Aufschluss über ihren Alltag in der selbst gewählten Isolation sollen 36 Briefe der schwedisch-amerikanischen Schauspielerin geben, die am 12. Dezember von Sotheby's in London versteigert werden.

19 Jahre nach dem Beginn ihrer Schauspielkarriere in ihrer schwedischen Heimat beendete "die Göttliche", wie Garbo wegen ihrer zeitlosen Schönheit genannt wurde, ihre Leinwandkarriere. Mit 36 Jahren zog sie sich komplett aus dem öffentlichen Leben zurück. Bis zu ihrem Tod im Jahr 1990 lebte sie zurückgezogen, ohne einen Partner oder Kinder, in Manhattan. Bis zuletzt verweigerte sie sich laut dem Aktionshaus allen Interview-Anfragen, Fanpost ließ sie unbeantwortet.

Ihre Gefühle traute Greta Garbo demnach fast ausschließlich ihrer Freundin, der schwedischen Gräfin Hörke Wachtmeister, an, die sie auch bei ihren Reisen in die alte Heimat besuchte. Auf mehr als hundert meist unsignierten Seiten berichtete sie vorwiegend auf Schwedisch von ihrer Einsamkeit, ihrer Depression, ihrem Heimweh und ihrem sehnlichen Wunsch, Hollywood und ihrer eigenen Berühmtheit zu entkommen.

"Ich bin fast immer allein und führe Selbstgespräche. Ich fahre bis zum Strand, wo ich spazieren gehe, und das ist fast immer wunderbar. Aber das ist auch schon alles", berichtet sie 1939 in einem ihrer Briefe aus Beverly Hills, wo sie zu dem Zeitpunkt wohnte. Neben den Briefen versteigert Sotheby's auch hunderte Amateurfotos von Greta Garbo bei den Wachtmeisters.

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.