Neue Komödie"I Feel Pretty": Das neue Geheimprojekt von Komikerin Amy Schumer

Bei "Barbie" ist sie ausgestiegen. Nun hat sie ein neues Filmprojekt gefunden: Komikerin Amy Schumer übernimmt die Hauptrolle in der Komödie "I Feel Pretty". Und ist demnächst bei uns gemeinsam mit Goldie Hawn zu sehen.

US-ENTERTAINMENT-CINEMACON-BIG SCREEN ACHIEVEMENT AWARDS
Neue Pläne für Erfolgskomikerin Amy Schumer © APA/AFP/ANGELA WEISS
 

US-Komikerin und Schauspielerin Amy Schumer hat ihr nächstes Projekt zugesagt. Die 36-Jährige übernimmt die Hauptrolle in der Komödie "I Feel Pretty", berichtet das Branchenblatt "Variety". Die Drehbuchautoren Abby Kohn und Marc Silverstein, die zuvor gemeinsam u.a. "How To Be Single" und "Er steht einfach nicht auf dich" schrieben, liefern das Skript und geben ihr Regiedebüt.

"I Feel Pretty" soll im Sommer an der US-Ostküste gedreht werden; die Handlung wird noch geheim gehalten. Schumer, die ihre Wurzeln in der Stand-Up-Comedy hat, feierte 2015 mit der autobiografisch gefärbten Komödie "Dating Queen" (Originaltitel: "Trainwreck") ihren Durchbruch als Schauspielerin.

Ab Ende Juni ist sie an der Seite von Goldie Hawn in der Mutter-Tochter-Entführungskomödie "Mädelstrip" im Kino zu sehen; abgedreht sind weiters das Drama "Thank You For Your Service" von Jason Hall sowie die Tragikomödie "She Came To Me" von Rebecca Miller. Ihre Hauptrolle im geplanten "Barbie"-Film legte sie zuletzt wegen Konflikten in ihrem Terminkalender wieder zurück.

Kommentieren