Kärntner Landesorden Gold für Peter Handke

Der Schriftsteller Peter Handke wurde im Stift Griffen mit dem Kärntner Landesorden in Gold ausgezeichnet. Handke war mit seiner Frau Sophie Semin und Tochter Amina Handke nach Griffen gekommen.

Vergoldet: Landeshauptmann Peter Kaiser und Kulturreferent Christian Benger überreichten den Kärntner Landesorden in Gold

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)

Peter Handke meinte bescheiden: "Eigentlich verdiene ich diese Auszeichnung überhaupt nicht."

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)

Von Kulturreferent Christian Benger gab es einen Stickkoffer, was Handke, der selbst gern stickt, freute

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)

Der Germanist Hans Höller mit Katharina Pektor, die die neue Dauerausstellung im Stift Griffen kuratiert hat

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)

Hausherr Monsignore Johann Dersula mit Amina Handke und Sophie Semin, der Ehefrau des Dichters

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)

Auch Josef Winkler schaute vorbei

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)

Weggefährten von Peter Handke: Maja Haderlap, Landesmuseums-Chef Igor Pucker und Germanist Klaus Amann (r.)

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)

Kulturreferent Christian Benger mit Hubert Patterer, Chefredakteur der Kleinen Zeitung (r.)  sowie Adolf Winkler, Stellvertretender Chefredakteur der Kleinen Zeitung Kärnten (l.)

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)

Bürgermeister Josef Müller mit der Sängerin Bernarda Fink und dem Diplomaten Valentin Inzko (r.)

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)

Klicken Sie sich weiter durch.

(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)
(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)
(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)
(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)
(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)
(c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)
Markus Traussnig
Markus Traussnig
Markus Traussnig
Markus Traussnig
Markus Traussnig
1/20

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.