Salzburger Festspiele Vor der "Aida"-Premiere

Glänzende Roben, farblich abgestimmte Regenschirme und ein Blitzlichtgewitter. Promiauflauf bei "Aida"-Premiere.

Klassisch in Schwarz: die frühere US-Botschafterin in Österreich Alexa Wesner kam zum Höhepunkt der heurigen Salzburger Festspiele - zu "Aida".

Stammgäste an der Salzach: der Pianist Rudolf Buchbinder mit Ehefrau Agnes

Ganz entspannt: der frühere ÖVP-Obmann Josef Pröll mit Ehefrau Gabi in Blitzblau

Für Anna Netrebko und Co. angereist: Siemens-Österreich-Chef Wolfgang Hesoun mit Ehefrau Brigitte

Glänzend in Schwarz und Gold: die deutsche Moderatorin Katja Burkhard ...

... sie kam, wie jedes Jahr, mit Lebenspartner Medienmanager Hans Mahr

Nobles Glitzern: die Unternehmerin Nadja Swarovski und Banker Rupert Adams

Wirtschaft trifft Kultur: die Manager Matthias Winkler und Alexandra Winkler 

Ex ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner mit Ehefrau Anna Maria

Wissenschaftsminister Harald Mahrer (ÖVP) mit Ehefrau Andrea Samonigg-Mahrer

Richard Lugner kam mit Begleitung Andrea zur Premiere

Ganz in Grün: Leopold Prinz von Bayern 

Royaler Besuch: Prinzessin Elisabeth von Auersperg-Breunner und Alexander Auersperg-Breunner 

Der deutsche Unternehmer Erich Kellerhals mit Ehefrau Helga

Der schweizer Künstler Rolf Sachs mit Ehefrau Maryam

Stammgäste an der Salzach: Unternehmer Gert Rudolf Flick und Corinne Flick

Familienausflug: Gabriela Prinzessin zu Leinigen mit Sohn Ali

Eilen durch den Regen: Die deutsche Sängerin und Autorin Hera Lind mit Ehemann Engelbert Lainer

Film-Adel: Der deutsche Filmproduzent Oliver Berben mit Ehefrau Kathrin

Ließen sich "die" Opern-Premiere des Jahres nicht entgehen: Altbundeskanzler Franz Vranitzky mit Ehefrau Christine

Goldiger Auftritt: Opernballorganisatorin Maria Großbauer

Stammgast in der Mozartstadt: TV-Charmeur Thomas Gottschalk

Edler Auftritt: Sacher-Chefin Elisabeth Gürtler 

1/23
Kommentieren