12 ° C
Graz

Wahre Geschichte und politisches Tauwetter

 

An einer Stelle in diesem ziemlich prominent besetzten (Drew Barrymoore, John Krasinski, Kristen Bell) Familienfilm aus Hollywood wird das Kinopublikum lauthals auflachen: wenn der nur von hinten gezeigte US-Präsident Ronald Reagan ins Rote Telefon, "Gorbi, it's Ronnie" grüßt.

Die das Tauwetter am Ende des Kalten Kriegs einläutende länderübergreifende Rettung dreier Grauwale in Alaska anno 1988 ist das Unterfutter dieses von Ken Kwapis inszenierten Films. Die wahre Geschichte um die Rettung der Wale wird verknüpft mit Einblicken in politisches Kalkül und firmeninterne Notbremsungen. Sind Wale in Gefahr, dann hat für den Öltycoon die Bohrung im Naturschutzgebiet Pause zu haben. RR HHHII

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.