Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 29. Juli 2014 12:44 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren

    Thermalbad Weissenbach, Sankt Margarethen im Lavanttal

    Das Thermenbad ist ideal für Erholungssuchende.

    Die Außenanlage

    Foto © Therme Weissenbach Die Außenanlage

    Bad Weissenbach liegt am Fuße der Saualpe auf einer Seehöhe von etwa 604 Meter. Waldreichtum, Höhenlage und das bekannte Kärntner Schönwetter machen Bad Weissenbach zu einem "heilklimatischen" Kurort, in dem Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, Gefäßerkrankungen und Hauterkrankungen behandelt werden.

    Ein Hallenbad mit Sauna und Dampfbad lädt zum Entspannen ein.

    Ein großes Thermalfreischwimmbecken, welches auch in der kalten Jahreszeit genützt werden kann, steht ebenfalls den Thermenhungrigen zur Verfügung.

    Der moderne Therapiebereich wird selbst hohen medizinischen Anforderungen gerecht und ein Kosmetik- und Friseursalon lässt keine (Verschönerungs-)Wünsche offen. Es gibt es z.B. auch eine eigene Hauskosmetik-Linie.

    Bad Weissenbach ist an sich ein Kurbetrieb, aber auch für Tagesgäste offen – jedoch nur mit Voranmeldung und beschränkt auf 15 Personen.

    Kontakt

    Telefon: +43 4352 345 88
    Internet: http://www.weissenbach.co.at

    Adresse

    Weissenbachstraße 111 , 9412 Sankt Margarethen im Lavanttal


    Seitenübersicht

    Zum Seitenanfang
    Bitte Javascript aktivieren!