Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 20. Oktober 2014 20:07 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Matinee zum Ausstellungsende Gleichenfeier für neue Wohnanlage Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Wolfsberg Nächster Artikel Matinee zum Ausstellungsende Gleichenfeier für neue Wohnanlage
    Zuletzt aktualisiert: 25.05.2012 um 21:56 UhrKommentare

    Die bundesligareifen Pläne des Aufsteigers

    Der WAC steckt in den Vorbereitungen für die neue Saison in der Bundesliga. Der größte Brocken ist die Lavanttal-Arena. Erste Arbeiten starten bereits in der kommenden Woche.

    Der WAC schaffte erstmals in der Vereinsgeschichte den Aufstieg in die Bundesliga

    Foto © GEPADer WAC schaffte erstmals in der Vereinsgeschichte den Aufstieg in die Bundesliga

    Die WAC-Spieler befinden sich bis 11. Juni auf Urlaub. Hinter den Kulissen wird eifrig für die neue Saison gearbeitet. Neben dem Kader müssen vor allem noch die Lavanttal-Arena sowie die Parksituation auf Bundesliganiveau gebracht werden. Ein Überblick, welche Pläne die Verantwortlichen haben.

    Sitzplatztribüne wird gebaut

    Knapp über zwei Millionen Euro wird der Umbau der Lavanttal-Arena kosten. WAC-Präsident Dietmar Riegler soll 50 Prozent der Kosten übernehmen, Land und Stadt je 25 Prozent. Der Wolfsberger Stadtrat möchte am Dienstag darüber abstimmen. Die Pläne? Die Stehplatztribüne auf der Ostseite wird in eine überdachte Sitzplatztribüne (2500 Plätze) umgebaut. Die ersten kleineren Arbeiten starten in der nächsten Woche. Noch im Herbst soll sie fertig sein. Die Arbeiten werden laut Riegler den Meisterschaftsbetrieb nicht stören. Bis Saisonstart (21. Juli) soll auch noch eine Zusatztribüne (1200 Plätze) auf der Nordseite errichtet werden. Die Arena wird nach dem Umbau über 7000 Plätze verfügen.

    Gäste-Fans mit eigenem Sektor

    Bisher hatten Fans der auswärtigen Mannschaft nur einen provisorisch abgetrennten Sektor auf der Stehplatztribüne auf der Ostseite. Sicherheitstechnisch war dieser aber nicht unbedingt am neuesten Stand. Die Absperrungen waren viel zu niedrig, wodurch Fans problemlos auf das Spielfeld hätten stürmen können. Nun wird für Gäste-Fans ein eigener Stehplatz-Sektor mit Verpflegungsstellen auf der Südseite (hinter dem Tor auf der Wiese) errichtet. 700 Fans (zehn Prozent der Gesamtkapazität) sollen dort Platz finden. "Die Auswärtsfans bekommen einen eigenen abgetrennten Eingang, damit es zu keinen Zusammenstößen mit den Heimfans kommen kann", sagt Riegler.

    VIP-Bereich wird erweitert

    Der VIP-Klub ist das Prunkstück der Arena. Rund 550 Besucher konnten sich bisher darin kulinarisch verwöhnen lassen. Doch die Kapazitäten auf der VIP-Tribüne reichen aufgrund der starken Nachfrage bei Weitem nicht aus. Viele VIPs fanden keinen Platz und konnten zumeist nur im VIP-Klub die Spiele verfolgen. Unmut machte sich speziell beim letzten Heimspiel gegen den LASK breit. Das soll sich jetzt alles ändern. Die VIP-Tribüne wird (limitiert auf 750 Plätze) erweitert. Dazu wird gut ein Drittel der Plätze des angrenzenden Sektor C dazugenommen. Auch die Räumlichkeiten im VIP-Klub werden adaptiert. Die bisher nicht zugängliche Raucher-Lounge wird aufgemacht.

    Parkplätze und Shuttle-Busse

    Bei den letzten beiden Heimspielen wurde es einmal mehr verdeutlicht: Rund um die Arena gibt es viel zu wenige Parkplätze. Und das, obwohl das angrenzende Stadionbad noch nicht einmal geöffnet hatte. Klub und Stadtgemeinde sind somit zum Handeln aufgefordert. "Wir werden bei Heimspielen zwei große Auffangparkplätze beim Marktgelände Kleinedling und beim Obi-Parkplatz beim Kreisverkehr Süd installieren. Damit finden wir das Auslangen", so Sportreferent Wolfgang Knes. Von dort aus soll es Gratis-Shuttle-Busse zur Arena geben. Weiters will Riegler Wiesenflächen auf der Ostseite der Arena (St. Johanner Straße) für weitere Parkplätze pachten.

    FRANZ HOLLAUF

    Mehr Wolfsberg

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Montag, 20. Oktober 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig Nebel
      • Dienstag, 21. Oktober 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Mittwoch, 22. Oktober 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 12°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter

      Die Wölfe heulen im Netz

      APA

      Videos, Fotos, Hintergründe zum WAC und die aktuellen Spielberichte. Mit der Kleinen DIGITAL sind Sie am Ball!

      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000



      Babys aus der Region

      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Auf der Alm erreichte er die Olympiareife
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Einfach köstlich

      Foto: Emhofer

      Von deftiger Hausmannskost bis hin zu leichten Schmankerln - im Weblog finden Sie tolle Rezepte von KöchInnen aus der Region und kulinarische Raritäten.

      EmhoferTV

      Zum Blog von Josef Emhofer

      Egal wo im Lavanttal etwas los ist, Josef Emhofer ist mit dabei! In seinem Blog EmhoferTV finden Sie Fotos, Videos und Berichte von den verschiedenen Events im Bezirk Wolfsberg.

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!