Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 24. Oktober 2014 19:00 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Zwei Verletzte bei Pkw-Kollision St. Andrä schlägt Wärmerekorde Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Wolfsberg Nächster Artikel Zwei Verletzte bei Pkw-Kollision St. Andrä schlägt Wärmerekorde
    Zuletzt aktualisiert: 07.12.2011 um 09:18 UhrKommentare

    Hoffnung für die Schule in Kamp

    Noch keine endgültige Entscheidung des Landes: Kamper hoffen weiter, dass Volksschule im nächsten Schuljahr wieder aufsperrt.

    Schon viele Jahre kämpft die Volksschule in Kamp ums Überleben - ähnlich wie auch die Volksschule in Forst

    Foto © SchmerlaibSchon viele Jahre kämpft die Volksschule in Kamp ums Überleben - ähnlich wie auch die Volksschule in Forst

    Mehrere Jahre schon kämpft die Volksschule in Kamp ums Überleben - ähnlich wie auch die Volksschule in Forst. Im Jahr 2005/06 drohte der Schule in Kamp wegen der wenigen Schüler das "Aus". Durch private Sponsoren konnte sie ein Jahr lang aufrechterhalten werden. Später wurde sie als Expositur weitergeführt. Jetzt ließ das Land erneut ausrichten, die Schule schließen zu wollen. Ein Bescheid erging an die Gemeinde.

    Die Eltern und Vertreter der Arbeitsgemeinschaft der Volksschule mit Obmann Franz Dorner sind aber nicht müde geworden, weiter zu kämpfen, und vielleicht könnte sich ihre Mühe gelohnt haben - eine endgültige Entscheidung zur Schließung gibt es laut Abteilung 6 des Landes nämlich noch nicht. Gestern, bei einem Besuch in Kamp, sicherte Soziallandesrat Christian Ragger (FPK) den Eltern zudem zu, weiterhin die finanzielle Unterstützung des Kindergartens für die Jahre 2012 und 2013 zu übernehmen. Das sind in etwa 10.000 Euro, also 40 Prozent des Betrages für ein Kindergartenjahr. Der Rest wird durch Sponsoren, wie das AMS, finanziert.

    Gespräche abwarten

    Die Kosten für die Lehrerin der Volksschule müsste das Land übernehmen. Das Gebäude stellt die Gemeinde zur Verfügung. "Wenn die Schule schließt, kann auch der Kindergarten keine Zukunft haben, weil das Gebäude dann sicher anderweitig verwendet wird", so Dorner. Gerhild Hubmann, Leiterin der Abteilung 6, dazu: "Es gibt noch keine Endentscheidung. Gespräche werden noch abgewartet. Meine Haltung dazu ist aber ähnlich wie in Forst. Ich sehe das kritisch. Zudem bin ich für eine Gleichbehandlung aller Schulen."

    MARTINA SCHMERLAIB

    Fakten

    Schüler. Derzeit besuchen neun Schüler die Volksschule, im Privatkindergarten sind es zwölf.

    Beginn. Die Volksschule besteht seit 1908. Unterrichtet wurde aber schon seit 1750 im alten Mesnerhaus in Kamp.

    Schließung. 2005/06 schloss das Land die Schule. Sie wurde privat weitergeführt, dann bis 2008/09 als Expositur.

    Mehr Wolfsberg

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Freitag, 24. Oktober 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      • Samstag, 25. Oktober 2014
        • Min: 4°C
        • Max: 12°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig
      • Sonntag, 26. Oktober 2014
        • Min: 5°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 40%
        Bewölkt

      Die Wölfe heulen im Netz

      APA

      Videos, Fotos, Hintergründe zum WAC und die aktuellen Spielberichte. Mit der Kleinen DIGITAL sind Sie am Ball!

      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000



      Babys aus der Region

      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Horst Baumgartner erspielte sich den Ring
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Einfach köstlich

      Foto: Emhofer

      Von deftiger Hausmannskost bis hin zu leichten Schmankerln - im Weblog finden Sie tolle Rezepte von KöchInnen aus der Region und kulinarische Raritäten.

      EmhoferTV

      Zum Blog von Josef Emhofer

      Egal wo im Lavanttal etwas los ist, Josef Emhofer ist mit dabei! In seinem Blog EmhoferTV finden Sie Fotos, Videos und Berichte von den verschiedenen Events im Bezirk Wolfsberg.

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!