Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 24. Juli 2014 17:28 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Randalierer hinterließen Spur der Verwüstung Auto brannte vollständig aus Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Wolfsberg Nächster Artikel Randalierer hinterließen Spur der Verwüstung Auto brannte vollständig aus
    Zuletzt aktualisiert: 17.02.2009 um 20:32 UhrKommentare

    Martina Stückler Doppelmeisterin

    ATSV-Badmintonspielerin verteidigte Titel.

    Erfolgreiche Titelverteidigung: Bei den Kärntner Meisterschaften der Allgemeinen Klasse in Klagenfurt konnte Martina Stückler im Damendoppel (mit Mercedes Raunig) auch 2009 den Titel holen. Auch Platz drei ging halb nach Wolfsberg, ATSV-Obfrau Ulli Gönitzer holte ihn gemeinsam mit der Klagenfurterin Brigitte Brescak.

    Kunststück. Im Dameneinzel wurden die beiden Wolfsbergerinnen Iris Lammer und Martina Stückler Dritte. Ein Kunststück, dass auch Iris Lammer und Peter Wetz im Mixed gelang. Im Mixedturnier der Seniorenklasse konnte Ulli Gönitzer mit Herbert Frühstück (Askö kelag Kärnten) Silber holen, auch Coach und Gatte Ingo Gönitzer ging nicht leer aus, er gewann im Herrendoppel der Senioren die Bronzemedaille. Und auch der Jugendliche Markus Gönitzer spielte stark, stand in allen Bewerben im Viertelfinale.


    Mehr Wolfsberg

    Mehr aus dem Web

      Sport im Bild

      28.700 Zuschauer beim Spiel WAC gegen FC Chelsea 

      28.700 Zuschauer beim Spiel WAC gegen FC Chelsea

       

      KLEINE.tv

      Reus ist zurück

      Marco Reus ist zurück auf dem Rasen. Nach der Verletzungspause wird wied...Noch nicht bewertet

       




      Tabellen & Statistiken

       

      Die Wölfe heulen im Netz

      APA

      Videos, Fotos, Hintergründe zum WAC und die aktuellen Spielberichte. Mit der Kleinen DIGITAL sind Sie am Ball!



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!