Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 02. September 2014 13:52 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Herbst begann mit Wassermassen Sozialschule sucht noch Lehrhaushalte Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Wolfsberg Nächster Artikel Herbst begann mit Wassermassen Sozialschule sucht noch Lehrhaushalte
    Zuletzt aktualisiert: 11.01.2009 um 05:00 UhrKommentare

    Ab April ist ganz Europa zu Gast in Unterkärnten

    Vorbereitungen für die Europaausstellung 2009 in St. Paul und Bleiburg laufen auf Hochtouren. Der Startschuss fällt am 26. April. Die Veranstalter erwarten sich bis zu 300.000 Besucher.

    Um die "Macht des Wortes" im Stift St. Paul kümmert sich Pater Gerfried Sitar. 1000 Exponate werden ausgestellt

    Foto © KoscherUm die "Macht des Wortes" im Stift St. Paul kümmert sich Pater Gerfried Sitar. 1000 Exponate werden ausgestellt

    Der Countdown für die Europaausstellung 2009 in Bleiburg und St. Paul läuft: Der Startschuss zur Großveranstaltung fällt am 26. April. Bis zum 6. November gibt es dabei einzigartige Werke zu bestaunen - unter dem Titel "Macht des Wortes - Macht des Bildes". Die Veranstalter erwarten sich für die Ausstellung bis zu 300.000 Besucher.

    Literarische Kostbarkeiten. Um die "Macht des Wortes" wird sich die Ausstellung im Stift St. Paul drehen, unter der Leitung von Pater Gerfried Sitar. Mit dem Bücherschatz des Klosters werden literarische Werke vom 4. bis zum 18. Jahrhundert ausgestellt. Kostbarkeiten, die es außer in St. Paul nur noch im Vatikan zu bestaunen gibt. "Erstmals werden bei einer Ausstellung die drei ältesten Handschriften der deutschen Sprache gemeinsam präsentiert. Weiters werden auch das älteste gedruckte Buch der Welt von Johannes Gutenberg und die erste Darstellung Karls des Großen in einer Gesetzeshandschrift zu sehen sein", sagt der Pater.

    Bibliothek kommt in Keller. Für die riesen Ausstellung waren auch einige Adaptierungen notwendig: Der größte Brocken war die Verlagerung der Bibliothek. Die 180.000 Bände des Stiftes werden im ausgebauten und klimatisierten Keller eine neue Heimat finden. Die Fertigstellung ist Ende Jänner geplant. Außerdem wurden die Gärten des Stiftes revitalisiert und ein Kristalldom geschaffen, in dem dann die sieben Schöpfungstage präsentiert werden. "Die Ausstellung bringt eine 100-prozentige Nachhaltigkeit, weil nachher alles erhalten bleibt und nichts abgerissen wird", so Sitar.

    "Macht des Bildes." In Bleiburg zeigt die Ausstellung "Macht des Bildes" Werke von über 50 ausgewählten Künstlern. So werden im Werner-Berg-Museum unter anderem Bilder von Alfred Kubin, Egon Schiele, Oskar Kokoschka oder Hermann Nitsch zu sehen sein. "Bis auf die Anlieferung der Werke, Begutachtungen und kleinere Arbeiten ist die Vorbereitung für die Ausstellung abgeschlossen", sagt Harald Scheicher, Kurator des Werner-Berg-Museums.

    Einmalige Chance für Unterkärnten. Über zwei Jahre an Vorbereitungszeit wurden in Bleiburg in die Europaausstellung investiert. Unter anderem wurde ein Bauernladen, ein Lift und eine Kreativwerkstatt gebaut. Außerdem wurde der Hof des Museums mit Segeln überdacht, ein eigener Skulpturenpark eingerichtet und ein Europaplatz rund um die Kirche geschaffen. Scheicher: "Bleiburg kann sich als Ausstellungsort etablieren. Das ist eine einmalige Chance für Unterkärnten." Der Wert der ausgestellten Bilder würde laut dem Kurator mehrere Millionen Euro betragen.

    FRANZ HOLLAUF UND RENE FINDENIG

    Foto

    Foto © Katz

    Harald Scheicher, Kurator des Werner-Berg-Museums in Bleiburg, plant die Ausstellung seit zwei JahrenFoto © Katz

    Europaausstellung

    Ausstellung. Die Europaaus- stellung 2009 "Macht des Wortes - Macht des Bildes" findet vom 26. April bis 6. November in Bleiburg und St. Paul statt.
    Bleiburg. Im Werner-Berg- Museum in Bleiburg wird "Macht des Bildes" gezeigt.
    St. Paul. Im Stift St. Paul wird sich dagegen alles um die "Macht des Wortes" drehen.

    Mehr Wolfsberg

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Dienstag, 02. September 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 14°C
        • Nsw.: 95%
        Regen
      • Mittwoch, 03. September 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 23°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Donnerstag, 04. September 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 23°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer

      Die Wölfe heulen im Netz

      APA

      Videos, Fotos, Hintergründe zum WAC und die aktuellen Spielberichte. Mit der Kleinen DIGITAL sind Sie am Ball!

      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000



      Babys aus der Region

      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Nächstenliebe ist für Josef Marketz Chefsache
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Einfach köstlich

      Foto: Emhofer

      Von deftiger Hausmannskost bis hin zu leichten Schmankerln - im Weblog finden Sie tolle Rezepte von KöchInnen aus der Region und kulinarische Raritäten.

      EmhoferTV

      Zum Blog von Josef Emhofer

      Egal wo im Lavanttal etwas los ist, Josef Emhofer ist mit dabei! In seinem Blog EmhoferTV finden Sie Fotos, Videos und Berichte von den verschiedenen Events im Bezirk Wolfsberg.

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!