Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 01. Oktober 2014 16:23 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Bundesheer will seine südlichste Garnison aufgeben: Bleiburg Völkermarkts Polizei im Parlament Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Völkermarkt Nächster Artikel Bundesheer will seine südlichste Garnison aufgeben: Bleiburg Völkermarkts Polizei im Parlament
    Zuletzt aktualisiert: 20.08.2007 um 05:12 Uhr

    Jetzt ist die Marktzeit eröffnet

    Freyung für den Wiesenmarkt wurde Samstag aufgestellt.

    Der Wiesenmarkt rückt näher

    Foto © Katz-LogarDer Wiesenmarkt rückt näher

    Vom 31. August bis 3. September findet heuer der 614. Bleiburger Wiesenmarkt statt. Die Freyung, das mittelalterliche Symbol der herzöglichen Gewalt, wurde am Samstag durch Stadtrichter Martin Dobnigg, Bürgermeister Stefan Visotschnig und Marktmeister Arthur Ottowitz aufgestellt.

    Mittelalterlich. Zahlreiche Zuschauer wohnten dem mittelalterlichen Zeremoniell, das von der Landsmannschaft Bleiburg feierlich umrahmt wurde, bei. Die Freyung, eine drei Meter hohe und 20 Kilogramm schwere geschmückte Stange mit einem Arm und einem Schwert, wurde am Kiki Kogelnik-Brunnen angebracht. Die feierliche Eröffnung mit "Gschirr und Gscher", erfolgt am Samstag dem 1. September. Die Organisatoren rechnen mit 130.000 Besuchern.

    ROSINA KATZ-LOGAR

    Mehr Völkermarkt

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Mittwoch, 01. Oktober 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 16°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Donnerstag, 02. Oktober 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 45%
        Bewölkt
      • Freitag, 03. Oktober 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig

      Babys aus der Region

      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000



      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Kaffee ohne Kompromiss
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!