Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 23. Oktober 2014 06:40 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Von "Gonzalo" großteils verschont geblieben Gefangen im Mythos des Untergangs Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Villach Land Nächster Artikel Von "Gonzalo" großteils verschont geblieben Gefangen im Mythos des Untergangs
    Zuletzt aktualisiert: 06.06.2012 um 20:16 UhrKommentare

    Technische Probleme: Therme zu

    Bleiberg hofft weiter auf notwendige Modernisierung des Bades.

    Besucher des Bleiberger Thermalbades staunen nicht schlecht, wenn sie derzeit vor geschlossenen Türen wieder umdrehen müssen. "Wir haben Probleme mit der chemischen Wasseraufbereitung", erklärt Bürgermeister Gunnar Illing. "Wir müssen rund 30.000 Euro in die Erneuerung dieser Anlage investieren." In rund einer Woche hoffe er wieder auf ungestörten Badebetrieb. Hoffen muss Illing auch, dass die Baderneuerung endlich in Bewegung kommt. "Das Land steht zur Mitfinanzierung eines kleinen, feinen Naturparkbades, aber wir müssen den Fremdkostenanteil noch um 800.000 Euro senken." Also schaut sich Illing nach finanzkräftigen Mitbenützern in der Nachbarschaft um.

    Sepp Götz, Grüner Gemeinderat, und Vizebürgermeisterin Melanie Steinacher (SPÖ) sehen die Bad Bleiberger Felle bereits davonschwimmen. "Wir gründen eine überparteiliche Bürgerinitiative, um unser Bad zu retten!", kündigen sie an. "Wir haben in Bleiberg ja nicht einmal davon profitieren können, dass die Warmbader Therme nicht zur Verfügung stand, weil keine Werbung dafür gemacht wurde." Auch die einheimischen Besucher bleiben aus, ärgert sich Götz. Die Erneuerung wäre nötigst, sonst drohe dem traditionsreichen Bad das Ende.

    ELENA MOSER

    Mehr Villach Land

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Donnerstag, 23. Oktober 2014
        • Min: 1°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Freitag, 24. Oktober 2014
        • Min: 2°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Samstag, 25. Oktober 2014
        • Min: 5°C
        • Max: 10°C
        • Nsw.: 40%
        Bewölkt

      KLEINE.tv

      304. Derby: VSV besiegt den KAC mit 4:1

      4:1 gewinnt der VSV zuhause in Villach verdient das 304. Kärntner Eishoc...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Babys aus der Region



      Villacher Kirchtag

      Kleine Zeitung/Helmuth Weichselbraun

      Der 70. Villacher Kirchtag war die erfolgreichste Brauchtumswoche aller Zeiten. Knapp eine halbe Million Besucher ließ sich mit Musik, Tanz und Kulinarik verwöhnen. Wir haben die Fotos und Videos!

       

      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Als Bau-Frau im Oman
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!