Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 24. April 2014 16:00 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Eine kuriose Straftat Rückblick in das Jahr 2000 Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Villach und Umgebung Nächster Artikel Eine kuriose Straftat Rückblick in das Jahr 2000
    Zuletzt aktualisiert: 08.06.2007 um 08:07 Uhr

    Pleite-Skandal in Italien: Milliarden-Spur nach Villach

    Ein Pleite-Skandal erschüttert Italiens Finanzwelt. Acht Verhaftungen.

    Foto © Reuters

    Die Verhaftung von Carlo Fulchir und sieben weiteren Personen versetzte Donnerstag Italien in einen Schock. Der Manager und ehemalige Haupteigentümer der Finmek-Gruppe aus Padua steht im Verdacht, 2004 einen Konkurs mit Außenständen von einer Milliarde Euro betrügerisch herbei geführt zu haben. Außerdem – berichten italienische Medien – sollen Fulchir und anderen auch Betrug, Schädigung des Staates durch erschwindelte Fördergelder, Budgetmanipulationen und Rechnungsfälschungen vorgeworfen werden. Fulchir bestreitet einen kriminellen Hintergrund rund um den Konkurs, es gilt die Unschuldsvermutung.

    Netzwerk aufgebaut. Fulchir und seine Partner sollen dazu ein Netz an Tochterfirmen und Bankkonten in mehreren Ländern aufgebaut und Millionenbeträge hin und her verschoben haben. Finmek war eine Unternehmensgruppe, die sich an Telekom- und IT-Unternehmen in Italien und darüber hinaus beteiligte. Zuletzt erwirtschaftete das Unternehmen mit 6300 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von rund 1,5 Milliarden Euro.

    Villa in Villach. Ob Fulchir auch in Österreich Firmen hatte, war am Donnerstag noch nicht bekannt. Wie die Online-Ausgabe des Il Gazzettino schreibt, soll der 45-jährige Finanzjongleur aus dem Friaul auch eine großzügige Villa in Villach besitzen. Daher ist damit zu rechnen, dass sich die Ermittlungen der italienischen "Guardia di Finanza" in den nächsten Tagen auch auf Kärnten ausdehnen.

    GEORG HOLZER

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Donnerstag, 24. April 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 55%
        Bedeckt
      • Freitag, 25. April 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Samstag, 26. April 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 75%
        Gewitter

      Stadtzeitung

      Blättern Sie online durch die Stadtzeitung Villach der "Kleinen Zeitung".

       

      Verwaiste Innenstadt

      Gut 70 Geschäfte in der Villacher Innenstadt stehen leer und seit Jahren hofft man vergeblich auf die Draupassagen. Klicken Sie sich durch unsere interaktiven Grafiken!



      Redaktions-Blog

      "Leben in Villach": Was tut sich in der Draustadt abseits der "öffentlichen Wege"? Erfahren Sie, was Sie so nicht in der Zeitung lesen. Zwischenrufe aus der Regional-Redaktion zum Villacher Stadtleben. Redaktionsgeheimnisse inbegriffen...

       

      Babys aus der Region

      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      Spendenkonto: 100 337 401

      BLZ: 17.000

      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Auserwählt für die Elite
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Events der Umgebung

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang