Villach

Die neue Boulderhalle in St. Martin im Test

Villach hat eine neue Boulderhalle, die die Herzen der Kletterer höher schlagen lassen soll. Die Kleine Zeitung hat die Wände für sie getestet. Das Ergebnis sehen Sie im Video.

© Stadt Villach/Oskar Hoeher
 

240 Quadratmeter Fläche, 1300 Griffe und knapp fünf Meter hohe Wände. Die neue Boulderhalle im Jugengästehaus St. Martin lässt die Herzen der Kletterer höher schlagen. Zumindest sollte sie das. Philip Edlinger, Mitarbeiter der Kleinen Zeitung, hat das neue Sportangebot getestet. 

Öffnungszeiten:
Die neue Boulderhalle hat täglich von 7 bis 21 Uhr geöffnet, der Eintritt beträgt zwischen drei und sieben Euro. 

Infos: 
Der Spatenstich für den Bau erfolgte Ende Juli, die Gesamtkosten von rund 250.000 Euro teilen sich der Verein Naturfreunde, der Jugendherbergsverband, das Land Kärnten, der ASKÖ und die Stadt Villach. 

Homepage: www.nfvillach.at oder www.hiyou.at

 

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.