St. Veit Adventkalender mit Kinderzeichnungen

Wollt auch ihr euch am Adventkalender der Kleinen Zeitung beteiligen, dann schickt uns eure weihnachtlichen Bilder samt Name, Wohnort und Porträtfoto, per E-Mail an st.veit@kleinezeitung.at.

12. Dezember

Jana Hobel aus Althofen hat sich heuer vorgenommen, genau aufzupassen, wenn das Christkind kommt. „Ich hoffe, dass ich es umarmen kann“, sagt die Fünfjährige, die sich natürlich schon riesig auf den Heiligen Abend freut. Ein großer Schneemann im Garten darf im Advent auch nicht fehlen.

Gebeneter

Jana Hobel (5) aus Althofen

Gebeneter

11. Dezember

Einen großen Christbaum mit vielen bunten Kerzen und reichlich geschmückt - das wünscht sich Jana Schratzer aus Kappel am Krappfeld. Die Siebenjährige freut sich schon auf das Christkind.

KK/Privat

Jana Schratzer aus Kappel am Krappfeld.

KK/Privat

10. Dezember

„Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen, wie glänzt er festlich, lieb und mild!“ Auch am Weihnachtsbaum von Phil Sturm aus Launsdorf brennen bereits alle Kerzen. Geschmückt ist er mit einem Stern. Der 8-Jährige, der das Weihnachtsfest kaum noch erwarten kann, hat uns diese schöne Zeichnung geschickt.

KK/Privat

Phil Sturm  (8) aus Launsdorf.

KK/Privat

9. Dezember

"Süßer die Glocken nie klingen, als zur Weihnachtszeit" -  so lautet der Beginn einens bekannten Weihnachtsliedes. Und vielleicht hatte Stefanie Puff (10) aus Straßburg diese Zeilen im Kopf, als sie uns ihr Bild der Weihnachtsglöckchen gemalt hat.

KK/Privat

Stefanie Puff (10) aus Straßburg

KK/Privat

8. Dezember

Gemeinsam mit der kleinen Schwester Emelie freut sich Leonie Drussnitzer aus St. Veit schon gespannt auf Weihnachten. „Der violette Engel legt viele Geschenke unter den Weihnachtsbaum“, ist die 6-Jährige überzeugt. Natürlich dürfen auch die Weihnachtssterne und der geschmückte Christbaum nicht fehlen.

KK/Privat

Leonie Drussnitzer (6) aus St. Veit mit Schwester Emelie

KK/Privat

7. Dezember

Der Nikolo hat auch Sebastian Sucher aus Kappel am Krappfeld besucht. Schon im Voraus hat uns der Sechsjährige eine Zeichnung von dem imposanten Mann mit dem Stab gemalt. Mitgebracht hat der Nikolaus in roter Robe mit goldenem Kreuz einen Krampus mit langen Hörnern und einen schönen Engel. Hoffentlich hat er auch ein paar Geschenke dabei.

KK/Privat

Sebastian Sucher aus Kappel am Krappfeld.

KK/Privat

6. Dezember

Natürlich ist auch Kristin Schmutzer aus Krobathen schon sehr neugierig, was das Christkind heuer unter den Baum legen wird. Die Fünfjährige hat sich schon mal darüber Gedanken gemacht und uns ein Bild der Bescherung geschickt. Wie es aussieht, wird es heuer viele Geschenke unterm Baum geben.

KK/Privat

Kristin Schmutzer (5)

KK/Privat

6. Dezember

„Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür.“ Auch der achtjährige Daniel Mittinger aus Straßburg hat am Sonntag die erste Kerze auf seinem Adventkranz angezündet, eine Zeichnung davon gemacht und sie uns geschickt.

KK/Privat

Daniel Mittinger aus Straßburg.

KK/Privat

4. Dezember

Die siebenjährige Ingrid Schauer hat das Christkind gezeichnet. In einer sternenklaren Nacht kommt es vom Himmel herab und besucht Maria, Josef und die heiligen drei Könige bei der Krippe.

KK/Privat

Ingrid Schauer (7) aus Launsdorf.

KK/Privat

3. Dezember

Einen Nikolo hat Valentina Bergmann aus Micheldorf für uns gezeichnet. Valentina besucht die zweite Klasse der Volksschule Micheldorf.

KK/Privat

Valentina Bergmann aus Micheldorf

KK/Privat

2. Dezember

Draußen hat man in den vergangenen Tagen schon glitzernde Schneesternchen bewundern können. Viola Sturm aus Launsdorf hat uns auch Sterne geschickt. Aber jene, die sie hoch oben am Himmel erblickt hat. So sieht für die Fünfjährige ein richtig weihnachtlicher Sternenhimmel aus.
 

KK/Privat

Viola Sturm aus Launsdorf

KK/Privat

1. Dezember

Natürlich freut sich auch Karla Kanatschnig, genau wie ihre Verwandtschaft in St. Veit, schon riesig auf Weihnachten. Für unseren Adventkalender hat die Fünfjährige einen Schneemann gemalt. Der hat, wie es sich gehört, eine schöne Karottennase. Daneben steht ein Christbaum, der schon mit vielen bunten Kugeln geschmückt ist.

KK/Privat

Karla Kanatschnig (5)

KK/Privat
1/24
Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.