St. Veit Lustige Komödie der Theatergruppe St. Donat

Kräftige Anschläge auf die Lachmuskeln waren vorprogrammiert, als die Theatergruppe St. Donat unter Regisseur Robert Putzinger zur Komödie „Eine Tante kommt selten allein" in den Fuchspalast lud.

Wenn die Theatergruppe St. Donat zur Aufführung in den Fuchspalast lädt, bleiben die Besucher nicht aus. Wie am Samstagabend bei der Komödie „Eine Tante kommt selten allein".

Wilfried Gebeneter

„Wir feiern heuer unser 20-Jahr-Jubiläum“, sagte Obfrau Evelin Rinner (rechts), die im Stück „Mutter Frieda“ genial verkörperte.

Wilfried Gebeneter

Übrigens: Unter der Regie von Robert Putzinger brillierten auf den Brettern, die die Welt bedeuten: Robert Rainer, Margot Wutte, Claudia Koschier, Harald Wiedermann, Evelin Rinner, Pius Sonnberger, Verena Rainer, Günter Edlinger, Angelika Steiner, Edith Defner-Rainer, Adam Tamegger, Alois Dröscher sowie Inge Koschier.

 

Wilfried Gebeneter

Weitere Aufführungstermine der St. Donater Laienspieler finden am 18., 24. und 25. November (jeweils 19.30 Uhr) sowie am 19. November (15 Uhr) im Fuchspalast statt.

Wilfried Gebeneter

Klicken Sie sich durch die Fotogalerie!

Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
Wilfried Gebeneter
1/30
Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.