24 ° C
Graz

Claudia und Raphael sind die Bezirkssieger

St. Veiter Schulschi-Bezirksmeisterschaften fanden auf der Flattnitz statt.

 

Die schnellsten Schiläuferinnen und Schiläufer des Bezirkes St. Veit/Glan besuchen das Gymnasium St. Veit beziehungsweise die Hauptschule Metnitz. Mit der St. Veiterin Claudia Stückler (13) und dem Metnitzer Raphael Kogler (14) konnten gleich zwei Schüler-II-Fahrer die Tagessiege holen.

Die Flattnitz war heuer Austragungsort des Bezirks-Schulschitages 2010. Über 130 Schülerinnen und Schüler aus sämtlichen Teilen des St. Veiter Bezirkes - von der Volksschule bis hin zur Mittelschule - nahmen den Kampf um den begehrten Meistertitel auf. Markus Wolfger hatte beim Isopp-Lift einen flüssigen Kurs gesetzt, der alle Stückerln spielte. Und nach rund zwei Stunden standen die Sieger fest, zählte doch die olympische Grundidee "Dabei sein ist alles". "Es war ein sehr schneller Lauf", so die überglückliche Tagesbeste Claudia Stückler, sie besucht die 4A-Klasse. Einen Mehrfachsieger gibt es bei den Burschen. "Es ist bereits mein dritter Bezirksmeistertitel", so Raphael Kogler.

"Um den Schi-Nachwuchs in unserem Bezirk braucht man sich keine Sorgen machen", meint Cheforganisator Max Wimmler.

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.