Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 17. April 2014 11:48 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Da hoppelt der süße Osterhase Wichtiger Punkt für Thal im Rennen um den Aufstieg Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Spittal Nächster Artikel Da hoppelt der süße Osterhase Wichtiger Punkt für Thal im Rennen um den Aufstieg
    Zuletzt aktualisiert: 21.08.2012 um 22:17 UhrKommentare

    Zahlreiche Motorradunfälle in Kärnten

    Dienstagnachmittag kam es auf der Drautalstraße, auf der Großglocknerstraße, auf der Nockalmstraße und auf der Seeblickstraße in Kärnten zu schweren Motorradunfällen.

    Foto © APAPfarrhofer

    Deutscher prallte gegen Leitschiene

    Am Dienstag gegen 16.15 Uhr war ein deutscher Staatsangehöriger mit seinem Motorrad auf der Drautalstraße B 100 von Greifenburg kommend in Richtung Spittal an der Drau unterwegs. In Rasdorf, Bezirk Spittal an der Drau, geriet der Lenker in einer starken Rechtskurve auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern. In weiterer Folge kam er mit seinem Motorrad zu Sturz und prallte gegen die Leitschiene.

    Der Deutsche wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Nach Erster Hilfe durch die Rettung Greifenburg und anschließender ärztlicher Versorgung durch die Crew des Rettungshubschraubers Christopherus 7 wurde der Lenker ins Bezirkskrankenhaus Lienz transportiert.

    28-Jähriger kollidierte bei Überholmanöver mit Pkw

    Am Dienstag gegen 13.50 Uhr fuhr ein 28-jähriger deutscher Staatsbürger mit seinem Motorrad auf der Großglocknerstraße B107 von Großkirchheim in Richtung Winklern. Kurz vor Mörtschach setzte er zu einem Überholvorgang eines vor ihm fahrenden Autos an. Dabei schätzte er den Abstand des entgegenkommenden Pkw mit Hänger, gelenkt von einem 56-jährigen Angestellten aus Putschall, Gemeinde Großkirchheim, vermutlich falsch ein.

    Obwohl der Autolenker nach seinen Angaben das Fahrzeug ganz nach rechts lenkte, kam es dennoch zur seitlichen Kollision. Der Motorradlenker kam dadurch zu Sturz und erlitt dabei einen offenen Knöchelbruch sowie Prellungen. Sonst wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

    Der Verunfallte wurde nach der Erstversorgung an der Unfallstelle vom Notarzhubschrauber Christophorus 7 in das Bezirkskrankenhaus Lienz geflogen. Die Großglocknerstraße B107 war für kurze Zeit für den gesamten Verkehr gesperrt.

    45-Jähriger bei Motorradsturz schwer verletzt

    Ein 45-jähriger deutscher Staatsbürger fuhr am Dienstag gegen 15.30 Uhr mit seinem Motorrad auf der mautpflichtigen Nockalmstraße talwärts in Richtung Innerkrems, Bezirk Spittal an der Drau. Aus Eigenverschulden wegen eines Fahrfehlers kam er kurz oberhalb der Mautstelle in der 'Reidn 2' zu Sturz und verletzte sich schwer.

    Nach Erstversorgung an der Unfallstelle durch andere Mitglieder der Motorradgruppe wurde der Verletzte von der Rettung des Roten Kreuzes ins Krankenhaus Spittal an der Drau gebracht und dort stationär aufgenommen.

    Mit Mofa Auto aufgefahren

    Eine 70-jährige Pensionistin aus Feistritz an der Drau war am Dienstag gegen 14.55 Uhr mit ihrem Auto auf der Seeblickstraße aus Villach kommend in Richtung Egg am See unterwegs. Weil sie auf einen Parkplatz nach links einbiegen wollte, musste sie verkehrsbedingt anhalten.

    Unmittelbar hinter ihr fuhr ein 15-jähriger Bursche aus Damtschach, Gemeinde Wernberg, mit seinem Mofa. Auf dem Sozius befand sich ein 14-jähriger Schüler aus Villach. Der 15-Jährige übersah vermutlich den stehenden Pkw und fuhr auf diesen auf.

    Durch den Aufprall wurden die beiden Burschen durch die Heckscheibe des Autos in den Innenraum geschleudert. Der 14-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der 15-Jährige musste mit Verletzungen unbestimmten Grades in das LKH Villach gebracht werden.


    Mehr Spittal

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Donnerstag, 17. April 2014
        • Min: -1°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 10%
        Sonnig
      • Freitag, 18. April 2014
        • Min: -2°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 35%
        Bewölkt
      • Samstag, 19. April 2014
        • Min: 4°C
        • Max: 14°C
        • Nsw.: 80%
        Regen

      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      Spendenkonto: 100 337 401

      BLZ: 17.000

      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.



      Babys aus der Region

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Direktor in Urlaubslaune
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang