Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Steiermark-Ausgabe
  • 03. September 2014 07:10 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    "Zwangsbeiträge für Skikaiser" "Verzögerung   
war Vorteil für   
die Spittaler" Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Spittal Nächster Artikel "Zwangsbeiträge für Skikaiser" "Verzögerung   
war Vorteil für   
die Spittaler"
    Zuletzt aktualisiert: 21.10.2011 um 17:17 UhrKommentare

    2500 Meter lange Ölspur in Spittal

    Ein 42-jähriger Kraftfahrer aus Ferndorf lud am Freitagvormittag auf einem Betriebsgelände in Spittal/Drau Alteisen, darunter auch ein vermeintlich leerer Ölbehälter, auf einen Lkw. Während der Fahrt durch das Stadtgebiet bemerkte er, dass von der Ladefläche Öl auf die Fahrbahn floss.

    Foto © APA

    Er kehrte daraufhin zum Firmengelände zurück, lud dort den beschädigten Ölbehälter ab und setzte den Transport nach Möllbrücke fort. Er informierte niemanden über die Verunreinigung der Bundes- und der Gemeindestraßen. Die FF Spittal/Drau band die insgesamt etwa 2,5 Kilometer lange Ölspur und beseitigte die Verunreinigung. Der verantwortliche Lenker wurde schließlich von Beamten der PI Spittal/Drau und Möllbrücke ausgeforscht und wird angezeigt. Eine Gefahr für die Umwelt bestand nicht.


    Mehr Spittal

    Mehr aus dem Web

      Bezirkswetter

      • Mittwoch, 03. September 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer
      • Donnerstag, 04. September 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 35%
        Bewölkt
      • Freitag, 05. September 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 23°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer

      Spendenaktion

      KLZ/Susanne Hassler

      Wenn auch Sie für "Kärntner in Not" spenden wollen:

      BKS Bank

      IBAN: AT10 1700 0001 0033 7401

      BIC: BFKKAT2K

      BLZ: 17000

      Trachten in Kärnten und Osttirol

      KLZ/Josef Emhofer, KLZ/Michaela Ruggenthaler

      Ein buntes Nebeneinander von schönen Festtrachten, moderne Designerdirndln und kitschiger Diskontware prägt heute das Bild unserer Trachtenlandschaft. Wir bringen echte Trachten vor den Vorhang.



      Babys aus der Region

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus dem Bezirk

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       

      Kärntner des Tages

      Nächstenliebe ist für Josef Marketz Chefsache
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

      Newsletter bestellen

      Neues auf unseren Seiten, Nachrichten und Events per E-Mail!

       

      Wien-Angebot

      Wir liefern die Regionen- Ausgabe der Kleinen Zeitung nach Wien.

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller Bezirke in Kärnten.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!